Ich mag langsam wirklich nicht mehr :-( *SRY*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von coconut1991 03.05.11 - 19:38 Uhr

Hallöchen an alle Kugelbäuche..

Sry ich weiß ist ja nichts besonderes das man am ende der ss keine lust mehr hat aber ich binechtlangsammitmeinen kräften am ende.. Ich bin jetzt ET+2 und ich bin fix und fertig... und außer *ganz leichte* Wehen (die ich nicht mal spüre sondern nur auf CTG sichtbar sind) tut sich nichts bei mir... MUMU noch komplett zu...noch nicht mal weich...

Ich bin eigentlich gegen einer einleitung aber es sieht so aus das sich es sich nicht vermeiden lässt :-(

Spätestens am Dienstag bekommeich eine Einweisung ins KH

Sry fürs Blabla...ich musste mich einfach mal mitteilen...

Glg Coconut1991 ET+2

Beitrag von dnj 03.05.11 - 19:43 Uhr

Ich hab jetzt auch keine Lust mehr dabei hab ich noch zwei Wochen bis zum ET!:-(

Beitrag von stefanie2703 03.05.11 - 19:49 Uhr

Hallo,

ich bin auch ET +3. Bei mir ist auch alles ruhig. Aber mir gehts gut, hab eigentlich außer Symphysenschmerzen und Problemem mit dem ISG. Ich schlaf recht gut und fühl mich wohl. Trotzdem sind wir ungeduldig. Gehen jetzt spazieren, mal schauen ob das vielleicht was anregt. Immerhin hat mein FÄ heute gesagt, dass der Mumu schon butterweich und fingerkuppendurchlässig ist...

Mal schauen, vielleicht gehts ja heute Nacht endlich los :-)

LG

Beitrag von coconut1991 03.05.11 - 19:57 Uhr

Huhu...

Bis auf Menstruationsschmerzen gehts mir auch gut... meine FÄ meint das wäre ein zeichen das es bald losgeht... Dummerweise hab ich das jetzt schon seit einer Woche#kratz
und es tut sich immer noch NIX

Ja ich habe mitlerweile schon ein Ablauf... Spatzieren gehen, Treppensteigen, Heiß Baden...habs sogar schon mit Sex versucht#freu

aber fehl anzeige... ihr scheint es in meinem Bauch zu gut zu gehen ;-)

Naja ich drück dir die daumen das du es nicht mehr so lange warten musst und für mich drück ich sie gleich mit ;-)

Beitrag von stefanie2703 03.05.11 - 21:22 Uhr

Ja, das mit Sex haben wir auch schon versucht, aber auch hier Fehlanzeige :-D
Wir schon, kann ja nimmer ewig so weitergehen :-D

Beitrag von pebbelz 03.05.11 - 21:05 Uhr

Ich wünsche dir für die letzten Tage viel Kraft;-)
Verzweifel nicht, ich kann mir vorstellen das es nicht leicht ist, aber denk einfach dran. In ein paar Tagen hast du deinen Schatz endlich bei dir:-)
lg pebbelz

Beitrag von aires 03.05.11 - 21:21 Uhr

och mensch,

lass dich mal drücken #liebdrueck
sieh es von der seite: du bist schon am ET (sogar drüber) also ist das ende nicht nur in sicht sondern schon zum greifen nah ;-)

ich hab auch schon keine lust mehr (was aber wahrscheinlich zusätzlich an der OP vor 2 wochen liegt) - hab aber noch 4 wochen vor mir
und wehen hab ich leider auch schon seit über 8wochen (sie sind äußerst unangenehm/schmerzhaft aber zum glück nicht geburtswirksam)

also, du hast es wirklich bald geschafft :-) !

LG
aires

Beitrag von hsi 03.05.11 - 23:02 Uhr

Hallo,

früher hab ich auch gemotzt, am ende wird einfach alles anstrengender und man hat einfach keine lust mehr. Meine Tochter ist damals bei E+3 geboren und mein erster Sohn bei 38+2 SSW.
Aber seit dem mein Kleiner da ist hat sich meine sicht geändert und ich merke jetzt richtig, wie wichtig jeder TAg im Bauch ist! Jeder Tag zählt und denk daran, du tust deinem Kind was gutes, weil es noch bei dir sein darf. Auch wenn alles nervt und du keine lust hast, aber geniesse es und sei froh das es so ist wie es ist. Ich wäre froh wenn ich jetzt in der 35+3 SSW sein könnte #schmoll.

Lg,
Hsiuying + May-Ling 4 J. & Nick 3 J. mit Tim 2 M. (korr. 35+3 SSW)