14 Monate und noch kein Zähnchen in Sicht

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von minora 03.05.11 - 19:45 Uhr

Hallo ihr Lieben.

Meine Kleine wird am Wochenende 14 Monate und hat noch nicht ein einziges Zähnchen!!!

Mach mir aber überhaupt keine Sorgen - die kommen schon noch. Drin geblieben sind noch keine.
Außerdem schnorbst sie auch so alles, was ihr schmeckt. Nur eben auf den "Felgen".
#rofl

Gibts noch weitere Mamis, die bei ihren recht "alten" Kids sehnsüchtig auf ein Lächeln mit Zahn warten?

LG, minora mit Emma #verliebt

Beitrag von sihf811 03.05.11 - 19:51 Uhr

Hallo Minora,

unser Stinker (13,5 Monate) hatte bis vor drei Wochen auch nur zwei Zähnchen. Jetzt hat er unten noch einen bekommen und die zwei Schneidezähne oben sind auch fast draußen. Das geht ratz fatz. Pass mal auf, die kommen bestimmt alle auf einmal bei Deiner Emma. Meine Mama hat mir mal erzählt, dass ich, bis ich 13 Monate alt war, keinen einzigen Zahn hatte und dann innerhalb von vier Wochen gleich 10 Zähne bekommen habe.

Alles Liebe ;-)

Beitrag von sunflower2008 03.05.11 - 20:15 Uhr

hi,

meine bekam ihre ersten beiden Zähne mit 10 Monaten
(hatte es vorher verboten wegen stillen :-P)
die nächsten 4 kamen dann erst mit 16 Monaten

jetzt ist sie 3 Jahre und 2 Monate und hat nur 16 Zähne...
keine Ahnung wo die Backenzähne bleiben...
ich hoffe die kommen noch...
(bei fehlen die als bleibende Zähne, hab halt noch die Milchzähne)

lg
Sunny

Beitrag von illi84 03.05.11 - 21:08 Uhr

Hallöle,

oh das kenne ich. Fynn hat seinen ersten Zahn mit 16 Monaten bekommen. Jetzt wird er zwei und hat oben sechs Zähne, zwei Backenzähne davon und unten drei. Die beiden in der Mitte und der Backenzahn.

Sieht echt verrückt und total leer aus. Die meisten seiner Freunde haben schon fast das ganze Gebiss voll. Naja, was solls. Ist halt was besonderes. ;-)
Aber jeder Zahn war bei Fynn ein Kampf. Er hat echt gelitten, hoffe es wird noch besser. Immerhin kommen noch ein paar Zähne.

lg illi

Beitrag von schnuffel2429 04.05.11 - 07:08 Uhr

Guten Morgen,

Meine Maus war bei Ihrem ersten Zähnchen auch schon fast 13,5 Monate. Meine Grosse fand ich damalsschon sehr spät mit 12 Monaten. Aber die kleine war dann noch später. Ich habe mir auch immer gesagt, kein stess die kommen schon. Wo anders konnten sie ja auch nicht raus :-)
Jetzt ist sie 15 Monate und hat schon 7 Zähne.



LG Yvi:-p

Beitrag von manipani 04.05.11 - 10:01 Uhr

Eine gute Freundin von mir hat mit 23 Moanten den 1. Zahn bekommen. Mein ältester Sohn mit 11 Monaten dafür gleich 4. Wir warten gerade das endlich einer raus fällt. Er ist jetzt schon fast 7 1/2 und hat noch alle Zähne drin. Aber er hat schon neue Backenzähne.