Kennt sich jemand aus mit dem Teilzeitgestz?

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von moni66 03.05.11 - 20:10 Uhr

Hallo
leider finde ich nicht so das richtige beim googeln.
Ich arbeite Vollzeit und möchte reduzieren auf 30 Stunden wöchentlich.
Jetzt habe ich gehört dass kann man auch nur auf eine gewisse Frist machen, wenn man sich nicht sicher ist ob man dann irgendwann doch wieder Vollzeit arbeiten will.
Kennt das jemand? Wenn ja, wie lange darf diese Befristung laufen
Danke
LG
Moni

Beitrag von lisasimpson 03.05.11 - 20:14 Uhr

vielleicht hier was dabei?
http://www.bmas.de/portal/12886/teilzeitrecht__erlaeutert.html

lisasimpson

Beitrag von moni66 04.05.11 - 06:34 Uhr

Danke#herzlich

Beitrag von defekta 03.05.11 - 21:33 Uhr

hallo,

ich bin auch von voll- auf teilzeit runter, mir wurde von der Personalabteilung gesagt, ich kann nach zwei jahren einen neuen antrag auf mehr/weniger stunden stellen ------

Beitrag von moni66 04.05.11 - 06:35 Uhr

Vielen Dank#herzlich

Beitrag von manavgat 04.05.11 - 10:22 Uhr

kuckstu:

www.teilzeit-info.de

Gruß

Manavgat