Volumenwelle od. Dauerwelle noch in?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von salome25 03.05.11 - 21:05 Uhr

Hallo zusammen

da ich mein Haar wieder wachsen lassen möchte, denke ich über eine Volumenwelle nach. Wer von euch hat sich mal eine machen lassen oder wer von euch lässt noch Dauerwelle machen? Ich habe total platte Haare, ich muss stundenlang fönen um sie gestylt zu kriegen. Ich hatte schon öfter eine Dauerwelle. War immer einfach und stand mir auch gut. Ich frage mich deswegen, weil ich jetzt nen asymetrischen Haarschnitt habe, der aber schon ausgewachsen ist und meine Haare sind zwar gefärbt, aber schon lange keine "echte" Farbe mehr draufgemacht. Immer nur getönt.
Ich bin selbst Friseurin, aber schon ewig raus aus dem Beruf....

Was für Erfahrungen habt ihr da gemacht mit solchen "Experimenten"?

LG
salome