...mal hat man Symptome, mal nicht?? Frühschwangerschaft?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dannist 03.05.11 - 21:29 Uhr

Hallöchen,

ich bin in Woche 5+5 und hatte die letzten 4 Nächte immer Krämpfe. Heute fühlt sich mein Bauch irgendwie anders an, zieht nicht mehr ganz so..auch tagsüber. Nun meine Frage:
Ist es normal, dass man Symptome spürt und dann wieder nicht? Kennst ihr das auch?
Irgendwie hat man ja gleich das Gefühl, dass was ist, wenn es nicht so dolle weh tut...??

Lieber Gruß

Beitrag von franzeli 03.05.11 - 21:33 Uhr

hmmm... also ich hatte bis zur 15 ssw keine Symptome ..nur die Bänder haben bei schneller oder ruckartiger Bewegung extrem gezogen...aber sonst hab ich mich total unschwanger gefühlt...aber glaub mir das kommt alles noch früh genug..

Beitrag von semmelhase 03.05.11 - 21:50 Uhr

huhu....

das ist vollkommen normal,
hat man was ,regt man sich auf ob das normal ist #schock
hat man nix, regt man sich auf ob auch alles okay ist #klatsch
egal wie ,
man regt sich immer auf #liebdrueck

Beitrag von summgirl 03.05.11 - 22:17 Uhr

Halllo,

bin jetzt ungefähr Woche 5+1, hab erst nächsten Montag FA Termin. Ich kann es kaum abwarten.#zitter

Möchte ein "Alles ist gut" hören. Mache mich auch total verrückt. Gestern hatte ich gar nichts gespürt im Bauch, heute wieder so doll, dass ich dachte ich habe Blutungen. War zum Glück nicht der Fall. #freu

Das einzig dauerhafte Anzeichen ist Müdigkeit und ein etwas größerer Brustumfang. Letzte Woche war mir auch mal Flau im Magen diese Woche nicht.

Lieben Gruß #winke

Beitrag von ilva08 03.05.11 - 22:38 Uhr

Ist völlig normal. #herzlich

Beitrag von nimdal 03.05.11 - 22:48 Uhr

Das ist völlig normal... Mal fühle ich mich sooo umschwanger, dann nerven mich wieder die Krämpfe, dann ist mir übel, dann zieht der Busen, dann wieder nichts,... So geht das schon seit 3 Tage vor NMT :-)
Wird wohl auch so bleiben

Beitrag von helele 04.05.11 - 07:20 Uhr

Hallo,

Bin heute 5+1 und ich reihe mich mal hier ein. Das einzige was ich fast immer hab sind schmerzende Brüste, es zieht so von den Achseln runter. Sonst hab ich auch manchmal Übelkeit und ein bisschen Müdigkeit. Das die Mutterbänder sich dehnen spür ich manchmal und dann wieder nicht....
#winke

LG

helele