Kennt jemand ein gutes Zahnungsgel / Zahnungshilfe ohne Alkohol ?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lianarock 04.05.11 - 02:14 Uhr

Kennt jemand ein gutes Zahnungsgel? Wir sind da etwas verunsichert, weil es da welche mit und ohne Alkohl gibt.

Das Dentinoy soll ja nicht so gut sein, wegen den gleich 2 Betäubungsmitteln. Unser KA hat was von Mammut Baby Zahni-Gel ohne Alkohol erzählt.

Kennt das jemand?

Beste Grüße
Eure Inis

Beitrag von sunny2808 04.05.11 - 06:34 Uhr

Hallo!

Dynexan aus der Apotheke. Das ist ohne Alkohol und wirkt sehr gut.

Liebe Grüße, Sabrina

Beitrag von pollinchen 04.05.11 - 08:49 Uhr

Guten Morgen,

ich verstehe nicht, warum alle immer so mit Dentinox rumeiern - warum gönnt man dem Kind denn nicht die doppelte Betäubung - Zahnschmerzen sind doch wohl echt kaum zu übertreffen?!

Bin mit Zahnärzten in der Verwandschaft "gestraft" (darunter auch eine Kinderzahnärztin) und die sagen einheitlich, dass Dentinox völlig unbedenklich ist und die Babys solche Zahnungsschmerzen nicht aushalten müssen, wenn es solche Mittel gibt. Wir Erwachsenen würden es ohne Tabletten nämlich auch nicht aushalten - vorallem kommt bei den Kleinen ja ein Zahn nach dem anderen, d.h. der Kiefer ist total unter Spannung.

LG
Kerstin

Beitrag von reuterera 04.05.11 - 09:45 Uhr

Ich würde trotzdem nichts mit Alkohol verwenden. Und wenn es gute Alternativen ohne Alkohol gibt, spricht doch nix dafür. Also würde der Empfehlung vom Kinderarzt folgen und das Zahni-Gel nehmen.

Beitrag von katharina-1234 04.05.11 - 10:11 Uhr

Ja ich kenne das Mammut Pharma Zahni-Gel. Ich hab das damals meinem Kleinen gegeben, als sein Zahnfleisch gereizt war und ich war auch zufrieden damit. Ja es gibt viele Zahnungsgels, die Alkohol enthalten, aber das finde ich nicht gut. Daher, dass man es im Mund aufträgt, kann das Kind ein bisschen was verschlucken und ich will nicht, dass es Alkohol verschluckt.

Beitrag von schwammerlkind 04.05.11 - 11:48 Uhr

Hallo

Wir geben Osanit Globuli und das Mammut Zahnigel. Wir haben alle 6 Zähne bis jetzt ohne Probleme bekommen

LG Schwammerlkind