26 wochenschub

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von supermaus16782 04.05.11 - 05:37 Uhr

wieder mal ne schubfrage....


wie lange ging bei euch der 26 wochenschub ?

also bei uns hat alles so angefangen in der 16-17 woche seit dem sind meine beiden total anders, wollen kaum liegen wollen ständig beschäftigung, ich kann nicht länger als 5-höchstens mal 10 minuten am stück was machen...klar bei zweien ist es bisschen anders ein mal fängt leon an dann selina dann sinds mal beide usw usw....

aber irgendwann muss es doch auch mal rum sein.....sie sind heute genau 6 monate wobei sie eigenlich am 15.11 et hatten aber am 4.11 wurden sie geholt....also ich rechne bei den schüben immer ab 15 bis 15

wie lang ging der denn bei euren kleinen ? im buch oh je ich wachse steht so um die 26 woche rum......hat das bei euch ungefähr gestmmt oder kann der auch bis 28-29 wochen gehen ??? der 19 wochenschub war schon heftig aber das der jetzt noch heftiger wird und es gar nicht mehr auf zu hören schein ist ja echt der hammer....

klar am schlimmsten ist es ja für die keinen was die da durch machen müssen jetzt :-(
aber ich muss mal aus...... geh voll am stock....

nachts ist selina gern aktiv und tagsüber leon...dann muss ich dazu sagen das irgendwie immer das zahnen dazu kommt aber auch da at sich noch nicht viel geändert bei meiner maus merkt man die spitze aber sehen? ach pfeifedeckel nix und bei leon merkt man und sieht man das er zahnt aber auch da von zhnchen nix in sicht ...

lg natascha

danke für eure antworten im voraus schon

Beitrag von luccielein 04.05.11 - 08:52 Uhr

Wir stecken immernoch um Schub und sind nun seit gestern 27 Wochen :-(

Beitrag von skyp 04.05.11 - 10:53 Uhr

"wollen kaum liegen, wollen ständig beschäftigung, ich kann nicht länger als 5-höchstens mal 10 minuten am stück was machen"

Oh Mann! Bei mir ist es seit letzter Woche genau so (meine ist am 02.11 geboren). Es ist der reinste Horror. Ich trage sie ungefähr 7 Stunden täglich durch die Gegend weil sie sonst Schreianfälle bekommt und kaum noch zu beruhigen ist #schwitz.

Heute Nacht wollte sie um 4Uhr gestillt werden und hat mich erst gegen 6Uhr wieder gehen lassen (normalerweise schläft sie durch seit sie einen Monat alt ist!)#gaehn

Die anderen Schübe waren bei uns entweder kurz (2-3 Tage) und heftig oder aber sie sind unbemerkt vorbei gezogen. Na ja sie tut mir aber auch sehr leid meine Kleine: muss wohl sehr anstrengend und beängstigen sein.

Wie lange es dauert weiss ich nicht aber ich drück uns die Daumen dass es schnell vorbei ist #liebdrueck