zäpfchen und stuhlgang... dringend

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von danafavi 04.05.11 - 07:19 Uhr

meine maus hat impffieber , habe ihr grade bei 39 ein zäpchen gegeben.
ca 20 min später hat sie gekackert.
reste vom zäpfchen im stuhl zu sehen. wieviel hat sie denn nun abbekommen? kann/soll ich ihr ein neues geben?

echt blöd


lg

Beitrag von sansdouleur 04.05.11 - 07:21 Uhr

Mir wurde das so erklärt, dass es normal ist oft, dass beim zäpfchen geben gekackert wird...also soll man erst bestenfalls ein halbes geben und dann wenn gekackert wurde, noch die andere Hälfte.

Ist denn viel "rest" zu sehen? wenn nicht, würde ich erstmal jetzt abwarten auf die Wirkung und dann steht sicher in der Packungsbeilage, wenn kein Erfolg eintritt, wann du noch eins geben darfst...ich würde lieber warten statt überzudosieren...und wenn nur reste zu sehen sind, hat sich ja scheinbar schon was auflösen können...