Morgenübelkeit bzw Übelkeit *silopo*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von muttiator 04.05.11 - 07:28 Uhr

Ich möchte meine Übelkeit abgeben, leider ist dank falscher Haltung nicht mal mehr Kaffee trinken möglich.
Mir ist schlecht wenn ich nichts esse und mir ist erst recht schlecht wenn ich was esse!#aerger
Beim Husten würgt es mich und wenn ich an so manches Essen denke ebenso.
Die Toilette blieb zwar bis jetzt unbesucht aber ich wünschte mir manchmal das ich mir die Seele aus dem Leib kotze in der Hoffnung das mir dann mal nicht mehr schlecht ist.

Also wer meine Übelkeit haben will kann sie gerne haben!#blume

Beitrag von heidi30de 04.05.11 - 08:17 Uhr

guten morgen, also deine übelkeit werde ich dir nicht abnehmen, weil ich die selbst seit der siebten woche habe und noch anhält. Ich habe mir wirklich die seele aus dem leib gebrochen. Aber mittlerweile geht er etwas besser. Hast du irgendwas vom arzt bekommen. Es gibt einiges was man nehmen kann, aber ob sie dann auch helfen ist von frau zu frau verschieden ich habe mir nun nux vomeca geholt und muss sagen es würde bißchen besser. Habe nicht mehr den ständigen würgereiz. kaffee kann ich mittlerweile wieder bißchen trinken. Aber muss nicht sein! Gib die hoffnung nicht auf es geht vorbei spätestens nach der geburt ist es vorbei lg martina

Beitrag von muttiator 04.05.11 - 12:19 Uhr

Hallo,

nein ich nehme nichts und möchte auch eigentlich nichts nehmen. Ich habe es mit Ingwerkeksen probiert und die waren wirklich lecker nur habe ich die nichts so nicht essen können weil mir ja eben schon schlecht war.

Da ich ja "schon" ca. 8 Wochen rum habe werde ich die restlichen 32 Wochen auch noch schaffen. ;-):-p

Vomex habe ich mal aus Kulanz wegen meinen Kindern probiert und ich muss sagen ich kann verstehen das sie es nicht mögen. #schein

Beitrag von heidi30de 04.05.11 - 20:03 Uhr

Na dann musst da durch. Ich habe es nicht aushalten wollen, da ich noch dei kinder habe. Dieses nux vomeca ist homopatisch. Also nichts gefährliches.

Wünsch dir was

Beitrag von muttiator 05.05.11 - 07:07 Uhr

Ich merke mir das mal aber seit ich den Kaffee weg lasse geht es schon wieder, ich war halt leider die totale Kaffeetante....#schmoll