Zeckenimpfung??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anne2112.86 04.05.11 - 08:06 Uhr

Hallo ihr Lieben,

habe mal eine Frage,

und zwar wohne ich in einem Zeckengebiet mit Alarmstufe ROT!!(Saale-Holzland-Kreis),ich bin aber noch nie dagegen geimpft worden!!

Mein Sohn ist geimpft!!

Das Ganze macht mir nun ein wenig Angst und ich frage mich ob ich mich in der SS impfen lassen kann??

Würde es dann gern in Anspruch nehmen(geht ja eh nur gegen FSME)!!

Danke für eure Antworten!!#winke

GLG Anne mit Julian und Pieps fast 20.SSW#ole

Beitrag von lala-1280 04.05.11 - 08:18 Uhr

Moin,

so weit ich weiß soll in der Ss garnicht mit lebenden Vieren geimpft werden (aktive Impfung)

ne Passive Impfung sollte kein Problem sein
aber frag am besten deinen Hausarzt oder Frauenarzt was für eine Impfung FSME ist und ob du sie jetzt machen kannst.

LG

Beitrag von juliz85 04.05.11 - 09:33 Uhr

würde auch den fa fragen und ansonsten immer lange kleidung anziehen und nicht durchs Gebüsch hopsen! gibt ja auch so spray gegen zecken, aber das ist sicher auch nicht so gut, wenn man sich damit einsprüht.