Wer ist direkt nach Geburt, trotz stillen, schwanger geworden??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jora-jolanda 04.05.11 - 08:11 Uhr

Hallo Mädels,
Frage steht ja schon oben.
Wir haben bis auf ein mal mit Kondom verhütet. Bei dem einen Mal ohne Kondom ist er aber nicht in mir...#schein
Seit ein paar Tagen fühle ich mich so schwanger, hatte aber seit der Geburt meine Tage noch nicht. Oje, ich bin ganz durcheinander #gruebel

Kann es sein?? Gings wem von euch ähnlich??

#danke
Jora mit Adam *15.02.2011

Beitrag von sunshine-1981 04.05.11 - 08:15 Uhr

Stillen ist keine Verhütungsmethode... genauso wenig wie Coitus interruptus...

Alle anderen Kommentare verkneif ich mir jetzt besser mal...

Beitrag von jora-jolanda 04.05.11 - 08:19 Uhr

ich weiß und ich könnte mich #klatsch

Beitrag von annalena27 04.05.11 - 08:17 Uhr

Hallo Jora,

also ich kann nur von meiner Freundin erzählen.
Sie ist nach dem Stillen (naja, sie lag in den letzten Zügen) direkt wieder schwanger geworden. Sie hatte auf ihre Mens gewartet, aber da ist nichts gekommen. Also es kann sein, aber klär das doch lieber mit Deinem Arzt ab. So hat meine Freundin es dann auch geklärt, da sie schon länger gewartet hatte.

Liebe Grüße
Annalena

P.S. Adam ist ein toller Name. Mein Mann heißt so #verliebt

Beitrag von wartemama 04.05.11 - 08:19 Uhr

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=search&bid=-1&s=Trotz+Stillen+schwanger

LG wartemama

Beitrag von feroza 04.05.11 - 08:20 Uhr

Oh Oh.....

viel Glück! #klee

(hier ne Großpackung, für jeden Tag einen:

http://cgi.ebay.de/30x-Schwangerschaftstest-10-mIU-mL-ULTRAFRUHTEST-sofort-/200603777161?pt=Fruchtbarkeits_Schwangerschaftstests&hash=item2eb4eab889 )

Beitrag von bomimi 04.05.11 - 08:20 Uhr

huhu,

ich bin zwar nicht direkt nach der geburt (mein sohn war "schon" 9 monate) aber beim ersten geschlechtsverkehr ohne verhütung trotz stillen und trotz dass ich meine periode noch nicht hatte schwanger geworden.
habs auch nur dadurch gemerkt dass ich mich so schwanger fühlte. also mach einen test!

lg bomimi

Beitrag von northfly22 04.05.11 - 09:31 Uhr

Hallo,

ja hier, ich, und das trotz Stillen + Pille!!!

Mein Hormonhaushalt ist einfach nur zu durcheinander gewesen, meine Tage hatte ich schon wieder und wir hatten auch nur einmal Sex..

Tja, nun lass ich mich nach dem KS steri, sicherer gehts eigentlich nicht ;-)

LG

Beitrag von die-brunsis 04.05.11 - 09:47 Uhr

Ich auch!

5 Monate nach Geburt meines Sohnes. Wir haben auch mit Kondom verhütet. Ich war gerade dabei, abzustillen.

Bin jetzt in der 28. Woche.

Einfach mal testen!

Allerdings war es bei mir so, dass ich 2 Wochen nach dem "Kondomunfall" getestet habe und der war negativ.

Nach weiteren 2 Wochen hatte ich SS-Anzeichen und dann war der Test positiv.