Mir is soooo schlecht...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von angeleyes87 04.05.11 - 08:33 Uhr

Guten Morgen!
Heute sollte ich meine Mens bekommen, wenn der Zyklus so ist wie letzten Monat. Nun hab ich seit gestern starke Rückenschmerzen, zeitweise Schwindel, Müdigkeit, leicht schmerzende Brustwarzen (wenn ich hinlang), vergrößerte Brüste, Ziehen /Druck in der Leiste links, kann nicht mehr wirklich durchschlafen und heute noch dazu starke Übelkeit.

10er OneStep zeigte gestern negativ an, mit Morgen- und Abendurin.

Soll ich noch weiter warten mit den Tests, was meint ihr?

Beitrag von lilja27 04.05.11 - 08:36 Uhr

wann war denn dein Eisprung?

lg

Beitrag von angeleyes87 04.05.11 - 08:38 Uhr

Wenn ich nach meinem letzten Zyklus gehe, normal am 23.04. (Laut Urbia-Fruchtbarkeitsrechner).Messe allerdings keine Temp und mache keine Ovutests.

ZB kann ich leider nicht anhängen, wegen dem nervenden Banner.

Beitrag von lilja27 04.05.11 - 08:41 Uhr

Na dann hast ja noch alle chancen dann wärst du ja erst es + 11, versuch es in 2 tagen noch mal .

Viel Glück #klee

lg

Beitrag von angeleyes87 04.05.11 - 08:42 Uhr

Mach ich. Danke ;-)

Beitrag von albaremaga 04.05.11 - 08:38 Uhr

klingt nicht schlecht, könnte aber auch PMS sein.
ich würde noch 2 tage warten und dann nochmal testen, wenn die mens bis dahin nicht gekommen ist !!
ich drück dir die daumen !!! #klee

LG

#winke

Beitrag von angeleyes87 04.05.11 - 08:40 Uhr

Okay, ich hoff auch mal das es jetzt vielleicht schon geklappt hat.
Hab auch schon gelesen, das bei manchen wohl eher angezeigt hat, das sie schwanger sind, bei anderen wieder später. Mach mich da jetzt mal nicht verrückt