heute sehr depri...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von romina-celin 04.05.11 - 09:36 Uhr

Gestern hatte ich wieder einen termin beim FA und ich habe schon wieder eine zyste die innerhalb von 3 wochen gekommen ist und jetz 5cm groß ist :(

Warum is #schwanger werden soooo schwer..
wor sind nun schon im 19ÜZ und es muss doch endlich klappen :(

Wie lange habt ihr geübt bis zum 1 kind????

wenigstens wurde mit blutangenommen bis nächste woche sind dan die ergebnisse da und ich bin sehr neugirig was da noch alles auf und zu kommt:(

danke fürs #bla aber ich muss mich irgendwo ausheulen #schmoll

Beitrag von herzdame007 04.05.11 - 09:39 Uhr

nicht verzweifeln - ich war bzw. bins eigentlich immer noch - voll mit zysten! Und dachte diese blöden dinger verhindern mein schwangerwerden!!

Und siehe da - heute Test gemacht = Positiv!

Ich bin so nervös dass ich mich nicht auf die arbeit konzentrieren kann!

p.s.: ich verhüte seit 2 jahren nicht und es hat so lang gedauert!
Also nicht verzagen - es wird!!!!!#baby

Beitrag von romina-celin 04.05.11 - 09:41 Uhr

uuuuh das macht mir wieder ein wenig mut...

Das die sooo schnell kommen diese zysten hätte ich nicht gedacht hab ja noch meine mens und hoffe das sie wieder mit raus geht....:(

Vielen dank das macht mir wirklich sehr viel mut weil ich nur mehr am heulen bin :(

Hattest du etwas bei den hormonen oder warum bekommst du auch immer zysten?????

glg#blume

Beitrag von herzdame007 04.05.11 - 09:46 Uhr

nein eigentlich nicht - hab einen hormonstatus machen lassen - der sah lt. meinem FA recht "normal" aus darum wurde nichts weiter unternommen!

Ich hatte aber im Jänner 2011 schon auf beiden eierstöcken zysten. Die eine hatte ich schon seit 2 jahren und ging nie weg - die war immer da! Mein FA hat mich aber immer beruhigt - die schwankte von der größe immer so zw. 3-4cm.

Ich will aber auch noch nicht zu euphorisch sein, darum warte ich jetzt mal meinen FA - Termin ab und hoffe dass er das gleiche sagt wie der SS-Test - nämlich alles ROGER in Kambodscha!!
:-)

Kopf hoch - das hat nix zu sagen - du musst diesen doofen Zysten den Kampf ansagen!! #wolke

Beitrag von romina-celin 04.05.11 - 09:51 Uhr

Jaaaa danke werd ich machen :)


Vielen dank noch mal und ich wünsch dir alles erdenklich viiiiiel #klee in der schwangerschft#herzlich

und ich hab gestern endlich auch mal einen hormonstatus machen lassen und ich bin wirklich sehr sehr froh.....
und ich habe auch das gefühl das der FA mich ernst nimmt und auch weiteres mit mir besprechen möchte und auch das er endlich was tut das ich#schwanger werde...........

Beitrag von herzdame007 04.05.11 - 09:52 Uhr


Na dann - TOI TOI TOI!!

auf dass wir bald alle Windeln wechseln können!! ;-)
#schrei

Beitrag von romina-celin 04.05.11 - 09:54 Uhr

hihi du bestimmt bald...
bei und werden wir noch sehn aber ich hoffe das es nicht mehr all zuuuu lange dauert #herzlich

Beitrag von herzdame007 04.05.11 - 09:57 Uhr

hoffen wir´s !

ich wart mal den FA -ermin ab - bevor ich mich fgroßartig Freue und dann kommt die große Enttäuschung - das wäre hart!!

alles Liebe für dich!!!!!

Beitrag von loli24 04.05.11 - 10:25 Uhr

hi ja ich kann dich verstehen sehr gut sogar aber nicht aufgeben heist es leichter gesagt alls getan den irgend wan hatt man auch keine lust mehr bei meiner ersten ss tochter 3 jetzet hatt es gleich beim ersten mal geklappt dan hatte ich letztes jahr im mai einen abort und danach gleich zyste die dan weg ging von alleine jetzt bin ich im 3ÜZ es will nicht gleich klappen aber denke es kommt schon bei einem dauerts länger bei anderen gehts schneller kann man leider nicht beeinflussen #heul

veil#klee

Beitrag von romina-celin 04.05.11 - 10:46 Uhr

Ja du hast eine tochter und weist das du wenigstens schwanger werden kannst und ich weis gaaar nix :(

hm mir 20 müsste man im durchschnitt 3ÜZ abwarten #schock und wir sind schon im 19ÜZ irgendwass kann net stimmen und immer diese ungewissheit das macht mich fertig und jetz auch noch immer diese zysten..........

ich weis schon nicht mehr wo mir mein kopf steht....

aber dir auf alle fälle alles gute.....