magen-darm-probleme von utrogest oder von folio

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von timina2499 04.05.11 - 10:13 Uhr

hallo,
mal eine Frage. Ich nehme 3x täglich 1 Kapsel Utrogest vaginal.
Und habe seit Beginn der SS schon Magen-Darm-Probleme. Meist geht es los mir starkem Durchfall und dann noch ca. 1 Woche starke Blähungen, Magenkrämpfe, Bauchschmerzen, einfach Schmerzen im Darmbereich. Manchmal ist es für ca. 3 Tage weg und dann geht es mir Durchfall wieder los.
Ich habe langsam auch schon die Vermutung, dass das ganze vom Folio kommt. Kann das sein? In der Apotheke sagte man mir, dass die Nebenwirkungen haben können, wie Blähungen, Magenschmerzen, Durchfall. Aber so recht vorstellen kann ich mir das nicht!

Hat jemand Erfahrung?
LG
Caro mit #ei 9. SSW

Beitrag von marilama 04.05.11 - 10:20 Uhr

Hallo,

da du Utro ja nicht weglassen kannst, probiers doch mal ein paar Tage ohne folio, dann siehst du doch, ob du das verträgst.

Ansonsten hört sich das ganze auch nach normalen Schwangerschaftsbegleiterscheinungen an, die mit der Zeit sich bessern müssten.

Grüße