schultüte?!

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von engelchen28 04.05.11 - 10:35 Uhr

hallo!
wer von euch bastelt eine selber, evtl. mit bastelset (woher)? wer von euch kauft eine fertige tüte? bin gespannt, wie ihr's handhabt.
ich habe gedacht, ich bastel eine mit bastelset, ist ein guter kompromiss zwischen "ich bin nicht gut im basteln" und "ich möchte eine tolle individuelle tüte für mein kind" #:-).
lg
julia

Beitrag von pocahontas60 04.05.11 - 10:45 Uhr

Hallo,

also wir haben diesen Monat einen Termin im Kiga zum Schultüten basteln.
Bin jetzt auch nicht so der Bastelfreak und hoffe, das die Tüte anschliessend nach was aussieht#schein
Eine fertige im Geschäft kaufen finde ich irgendwie blöd.

LG poca

Beitrag von eisbaer.baby 04.05.11 - 10:48 Uhr

bei uns in bayern wird (leider) die schultüte gebastelt. ich nehm auch ein bastelset. wobei ich bei e... jetzt auch tolle individuelle schultüten schon fertig gebastelt gesehen hab - kann man sogar den namen draufmachen lassen. da bin ich schon am überlegen...

lg bianca

Beitrag von gussymaus 04.05.11 - 14:41 Uhr

finde ich ne tolle lösung wenn mans mit basteln nicht so hat... und andere finanzieren sich eben so iuhr bastel hobby... für sowas finde ich ebay ja klasse...

hab ich auch schon als notlösung angedacht... #schein

Beitrag von binnurich 04.05.11 - 10:57 Uhr

meine individualität beschränkt sich auf das bestellen bei Dawanda

Beitrag von binnurich 04.05.11 - 10:59 Uhr

mist zu schnell abgeschickt

und zwar hab ich mit meiner Tochter beschlossen, wir wollen eine aus Filz nehmen - sowas in der Art http://de.dawanda.com/product/17100693-Schultuete-aus-Filz-Lady-Erdbeer

und die wird danach so gefüllt, dass man sie als Kissen nutzen kann.
Das rechtfertigt dann auch den Preis.
und wenn die Tütenform als Kissen nicht mehr aktuell ist, erden wir sie zerschneiden und ein "normales" Kissen raus nähen

Beitrag von susanne85 04.05.11 - 11:25 Uhr

hallo

die sind einfach nur eins! toll!!!

meine traumtüte, vorallem sind die robuster! und gelten als erinnerung ein leben lang!

2012 ist meine dran, ich bestell dort

Beitrag von buzzelmaus 04.05.11 - 13:32 Uhr

Einfach genial und wunderschön! :-p#verliebt

Hab mich auch gerade umgesehen und mir gleich ein paar Verkäufer gemerkt! Wir sind auch 2012 dran und obwohl ich eigendlich selber basteln wollte, wird es sicherlich auch eine aus Filz werden.

Lieben Dank für diesen tollen Tip! :-D

Susanne + Emily Fiona *05.08.05

Beitrag von binnurich 04.05.11 - 14:27 Uhr

ich schau mit das schon seit zwei Jahren an

bei uns gibtes auch Filzwerkstätten, die das als Auftrag bearbeiten bzw. wo man sowas zu einem Workshop machen kann.

ich denke auch bei dawanda werden ggf. Auftragsarbeiten durchgeführt.


wir sind aber auch erst nächstes Jahr dran

Beitrag von eisbaer.baby 05.05.11 - 23:34 Uhr

wow! die ist echt wunderschön!

kann ich mir auch gut als deko über dem schreibtisch hängend vorstellen (würd ich mir sogar über meinen schreibtisch hängen und ein bild von meiner schulanfängerin daneben#verliebt)

hoffentlich haben's nicht zu viele entdeckt...

lg bianca

Beitrag von leelou77 04.05.11 - 11:07 Uhr

Hallo
also ich bin ein totaler Bastellooser und habe mich für folgendes entschieden: Bei uns gibt es im Bastelgeschäft Papp-Rohlinge incl. Tülle in allen Farben für knapp 6 €. So einen werde ich erstehen. Außerdem gibt es dort Schleifen, Buchstaben, Blumen, Tiere etc. als Aufkleber oder auch aus dicker Pappe. Da werde ich was zusammenstellen und dann auf den Rohling draufkleben. Anregungen kann man sich ja bei e*** u.a. holen. Da gibt es wirklich ganz schöne indiv. Tüten.
Ich denke ich werde einen blauen oder pinken Rohling nehmen (Sie hat den blauen Orca-Scout-Ranzen) und auf jeden Fall ihren Namen & 2011 auf ein großes Herz und irgendwo noch eine Schleife draufkleben.

Mal schauen obs was wird, so ein bisschen Kleben werd ich ja wohl hinkriegen. #schwitz

Beitrag von hannah1010 04.05.11 - 11:20 Uhr

Hallo!

Wir basteln im Kiga die SChultüten...ich freu mich schon drauf,auch wenn ich jetzt nicht soo der Bastelfreak bin,aber eine gekaufte käm für mich niiie in Frage.

lg tina

Beitrag von sobinichnunmal 04.05.11 - 11:35 Uhr

Ich finde die selbstgebastelten Schultüten nicht so schön... mag die Wellpappe nicht. Ich habe eine Schultüte von Reuberkind gekauft, die ist schön, klassisch schlicht und nicht so übertrieben kitschig bunt...

LG Sandy

Beitrag von bluehorse 04.05.11 - 11:47 Uhr

Hallo,

für meinen Sohn habe ich eine gebastelt - obwohl ich sonst nie bastle.
Ich habe einen Rohling mit Filz oben zum zuschnüren gekauft (keine Wellpappe) und Vorlagen (aus dem Internet) auf Moosgummi übertragen, ausgeschnitten und aufgeklebt. War zwar etwas Arbeit, aber nicht schwierig. Später habe ich gesehen, dass es diese Schultüte auch (bei Jako-o) als Bastelset gibt. Das wäre noch einfacher gewesen, da der Moosgummi da schon vorgestanzt war.
Mit so einem Bastelset ist es echt leicht, eine Schultüte selbst zu basteln, trau dich ruhig ´dran.

LG bluehorse

Beitrag von rienchen77 04.05.11 - 11:54 Uhr

ich bastel selber, hab schon alles bereit liegen...vielleicht melde ich mich zum Bastlen doch im Kindergarten an, weil ich schon damals große Probleme mit dem Kreppapier hatte, datt wollt nicht so wie ich es wollt.

Beitrag von grizu99 04.05.11 - 12:02 Uhr

Ich bin auch kein Bastelfreak und hab eauch sehr wenig Talent dafür #schwitz

2009 ist mein Großer zur Schule gekommen und er wollte eine HSV-Fussballschultüte...

Im Laden gab es nur eine total häßliche, also bin ich ins Bastelgeschaft und habe mir ein Creapop Bastelset gekauft und die Sachen zusammengesucht.
Die Tüte war der Hit bei der Einschulung #huepf

(Fotos in VK)

Mein Kleiner kommt im August zur Schule und ich werde wieder mit Creapop arbeiten. ;-)

Beitrag von carmelita34 04.05.11 - 12:25 Uhr

#pro

Tolle Schultüte!

Gruß Carmelita

Beitrag von grizu99 04.05.11 - 13:01 Uhr

Dankeschön! #schein

Beitrag von saccy 04.05.11 - 13:09 Uhr

ich habe meiner tochter eine gekauft. wir wohnen in thüringen und da basteln die wenigsten. fast alle kids haben eine gekaufte.

wir haben lange überlegt und diese ist es geworden

http://files.tradoria.de/b2ad8c87ecf4adc76b9fbbcfb63a8364/images/32097172_116656.jpg

Beitrag von 280869 04.05.11 - 13:58 Uhr

Die ist schön#verliebt

Bei uns wird auch kaum gebastelt und wenn eine Kind dann doch mit so einer Gebastelten kommt dann wird es etwas schief angesehen. Habe auch schon gehört wie Eltern getuschelt haben.

Meine Mittlere meinte bei der Motivwahl, ihr ist es egal, auf den Inhalt kommt es an !!! ;-)

VG 280869

Beitrag von gussymaus 04.05.11 - 14:40 Uhr

huhu #winke

beom großen hat das die patin gemacht, und ein wunderwerk der bastelkunst abgeliefert - also hängt die messlatte schon sehr hoch - die paten des kleinen lassen sich leider nicht blicken, also gehe ich mal davon aus, dass ich die schultüte besorgen muss...

ich habe überlegt die passende schultütüe zum ranzen für 20€ (!!!) zu kaufen, weils eben doch ne menge zeit braucht eine zu basteln, und mir zeit grad ein bisschen fehlt, vor allem wäre sie dann eben nicht mit der von der patin zu vergleichen... weiß nicht genau...

andererseits ist so eine gekaufte so ein ding... bei uns gibts zu 90% gebastelte und nicht zu basteln ist in der elternschaft so ein outing... vor allem weil das photo ja bleibt wo alle drauf sind...

ich bin noch unschlüssig... aber auf jeden fall müssen dinos drauf, und da die seit je her beliebt sind wird es da sicher ein paar schöne anleitungen geben... die bastelsets finde ich meist überteuert... tonpapier und ein bisschen schnick schnack ist auch schnell im schreibwarenladen zusammengesucht, einen teil habe ich sicher eh zu hause... aber wer es damit nicht so hat und dennoch keine gekaufte nehmen will ist denke ich mit einem bastelset auch gut beraten... da gibts ja schon ganz pfiffige sachen..

also ich denke bei uns wird es sowas: http://www.mytoys.de/Roth-Edition-Bastelset-Schult%C3%BCte-Dino/KID/de-mt-start/1604475 allerdings die sparversion zum selber puzzlen:
ne dinovorlage finde ich schon noch irgendwo und das andere "tüddelzeug" such ich mir passend dazu... aber das bequeme bastelset hat auch seine vorzüge #hicks

als set genauso teuer aber chicer als die passende zum ranzen finde ich...
http://www.schulranzen.com/Scout/Schult%C3%BCte/Dino_496?ad=s_fro

Beitrag von h-m 04.05.11 - 15:02 Uhr

Hallo,

ich hab das auch so gemacht! #winke

Das Bastelset habe ich bei e**y über Sofortkauf erworben.

Viele Grüße

H.

Beitrag von muckel82 04.05.11 - 15:06 Uhr

Hallo

ich bastel eigentlich NIE. Ich hasse basteln#schein Doch wenn es um die Schultüte geht, fange sogar ich an zu basteln. Und wenn dann richtig. Mein Sohn wurde letztes Jahr eingeschult und hat sich eine Tüt mit Muscheln, Leuchtturm, Sand und Booten gewünscht.
In meinem Profilbild könnt ihr sehen was dabei raus gekommen ist, ich habe sie selber genäht und beklebt:-) Bin ganz stolz#hicks
Mein Sohn hat sich riesig gefreut. Nach ein paar Wochen habe ich den Rohling entfernt und mit Kissenfüllmaterial ausgestopft, nun liegt sie als großes Kissen immer in seinem Bett.

lg

Beitrag von ungeheuerlich 04.05.11 - 18:02 Uhr

Hallo,

Gott sei Dank mußte ich bis jetzt nie basteln.
Würde mir ehrlich gesagt auch nicht einfallen, da das Ding eh nach kurzer Zeit in die Tonne fliegt.
Habe meiner Tochter ein Ranzenset von Hama bei Ebay gekauft, da war die Tüte glücklicherweise im gleichen Design gleich dabei.

LG

Kerstin

Beitrag von nightwitch1988 04.05.11 - 19:00 Uhr

hi

für mein patenkind haben wir im ost-best-shop eine neuwertige ddr- zuckertüte bestellt. die teile haben sie 2010 in nem alten lager gefunden. die zuckertüte sieht toll aus, wie neu eben, ohne gebrauchsspuren und der kleinen gefällt sie. hätten wir die nicht gefunden, als wir nach inspiration suchten fürs basteln, dann hätten wir gebastelt. so bleibts uns erspart ^-^ (mein mann und ich übernehmen die zuckertüte und sportzeug, um die mama zu entlasten).

lg