Hebammensuche....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jessa1982 04.05.11 - 11:04 Uhr


Guten Morgen Mädels!

Bin grad etwas überfordert mit der Suche nach einer Hebamme...

Suche eine niedergelassenen im Kreis Recklinghausen.

Hab schon gegoogelt und auch über die Gelben Seiten geschaut aber die

wenigsten haben eine Inet Seite.

Wie habt ihr das gemacht? Überall angerufen und hingefahren um zu schaun ob sie sympathisch ist????

Beitrag von juliz85 04.05.11 - 11:06 Uhr

erstmal anrufen, da merkt man das ja schon! und dann kannste dir auch zwei oder so ansehen. lg

Beitrag von lilja27 04.05.11 - 11:09 Uhr

Oder bei deinem Gyn nachfragen, manche haben kooperationsverträge oder sowas mit hebammen, oder einfach einen guten tip mit wem sie gute erfahrungen gemacht haben.

lg

Beitrag von disasli 04.05.11 - 11:13 Uhr

Hallo!

Guck mal bei hebammenpraxis momo.de Die sind aber jetzt nach Herten Scherlebeck oder so gezogen.

LG

Beitrag von bloodymary2905 04.05.11 - 16:55 Uhr

Hebammenpraxis MOMO kann ich auch NUR empfehlen!!! Heike Kruner hat mich in meinen zwei letzten SS begleitet und in zwei Wochen hab ich auch wieder nen Termin mit ihr :-) Wiedersehen nach über fünf Jahren :-)


Ansonsten kenne ich noch folgende Hebammen im Kreis RE

Monika Eder-Deitermann
Uli Michel

Nummern mußte ergooglen! Beide auch sehr sehr LIEB

Grüße

Maria

Beitrag von bjerla 04.05.11 - 11:18 Uhr

Ich habe die Hebammensuche hier bei urbia genutzt und mir die Seiten von denen angeschaut. 1-2 kamen erstmal in die engere Auswahl und eine habe ich mir heute angeschaut und werde auch bei ihr bleiben.
Ansonsten hatte meine FÄ auch Prospekte von Hebammen vergeben.

LG B. mit Nr.2 in der 18.ssw