3 Tests gestern Abend positiv, heute morgen negativ???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sofi2007 04.05.11 - 11:10 Uhr

Hallo Mädels

Bin total verwirrt. Habe gestern Clearblue Plus, Duchesse von Müller und Fortel gemacht. Fortel am morgen und die anderen am Abend, extra nichts getrunken paar Stunden. Bei allen war ein Strich zu sehen. Fein aber war da!!

Nun heute morgen der Clearblue Plus und Fortel mit Mogenurin. Blütenweisse!!!!

Wie geht dass denn???

Kann das sein??
Bitte bitte um Antworten!!

LG
SOFI

Beitrag von natik82 04.05.11 - 11:13 Uhr

Wie weit bist du und was für Test's sind es denn gewesen? 10er oder 25er?

Beitrag von sofi2007 04.05.11 - 11:14 Uhr

Alle sind 20er und 25er

Beitrag von inception 04.05.11 - 11:13 Uhr

Hi...ähm hast du zufällig nen bild gemacht?
Es kann sein das du dich so früh in der Schwangerschaft befindest das die ganzen Tests unterscheidlich reagieren.
Waren das 10er oder 25er ? (empfindlichkeit ?)

Manche Testst gehen auchunter Verbindung mit Sauerstoff und Urin auch eine leichte Linie ,so das man denken könnte es sei positiv#sex.

Warte noch ab oder wenn du nicht warten kannst,mache einen Termin bei Frauenarzt.

Wan hast du denn dein NMT?

Beitrag von sofi2007 04.05.11 - 11:15 Uhr

Habe keine Bilder gemacht aber ich kann heute Abend machen. Es sind keine VL. Sogar der CB PLUS hatte ne breite aber feine Linie.

Mein NMT ist am Samstag !!

Beitrag von natik82 04.05.11 - 11:27 Uhr

Am Samstag NMT und 20er und 25er haben schon angeschlagen? wow!

Ich will dir auf keinen Fall die Hoffnung nehmen oder dich in Panik versetzen..aber ich hatte das auch, letztes Jahr...da war ich tatsächlich schwanger lt. Frauenarzt, hatte dann allerdings einen früher Abgang in der 6ssw :( Bei mir waren es aber insgesamt 7 Tests oder so..und einige waren Positiv andere wiederum Negativ.

Beitrag von inception 04.05.11 - 11:33 Uhr

War bei mir auch so.
Ich hatte eine ganz feine zarte Linie.Schade das man hier keine bilder posten kann.

Hatte dann einen FRühen abgang in der 5 SSW