Ebay Frage!!

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von ruffgirl 04.05.11 - 11:29 Uhr

Also ich habe jemanden 2 Sachen Verkauft wo die Ware Top in Ordnung war ,trotz Fotos und Zeugen bekam ich 2 Negative Bewertungen.Habe Ebay Informiert weil diese Dame mir ja Drohte nun stelle ich wieder Sachen ein und siehe da selbe Person wieder!!!Wenn meine Sachen sooooo Scheiße sind wie sie sagt und mich ncoh runterhaldenln will,obwohl sie die Sachen fast Geschenkt bekommt!
Baby Blaue Wippe von Hauk hat sie für 3,33
dann mein Buggy von Toys Baby Blau Np über 120 ,.hat sie für 30 euro bekommen.Obwohl der Neu im Keller stand wo es trocken ist
.....ihr Mann kam her sagte noch schöner saubere Buggy!Zu Hause an gekommen rief die Hesterische Olle mich an Buggy sei voll mit Schmiere!!!!
Ich fahre kein Auto der Buggy war sauber als er hier wech ist!!!
hinund her wollte sie das ich 10 preisnachlass gebe oder Ware wieder hole!Da mir ja alle hier im Forum gesagt haben ich soll meine Ware abholen und ihr das Geld in die Hand drücken,haben wir das so machen wollen!!!
Dort an gekommen schickte man den Mann wieder raus die Ware sei angeblich nicht mehr da wurde weiter Vermittelt!Sollte Geld nehmen und Ok
was für Schwindlder da war bestimmt kein Fleck die dachten ich wäre scharf auf das Geld und ich würde mir den Buggy nicht wieder holen ,oder wie????
Auf jedenfall bekam ich die Bewertung
meine ware verdreckt,ich bin agresiv würde drohen deswegen hat man mir die 30 überlassen und buggy bezahlt!!Ich habe ihr nur gesagt ich lasse es Überprüfen von Ebay und schalte mein Anwalt ein weil sie trotz Beweis Fotos und Zeugen,noch immer sagte Ware sei Verdreckt!!!So Bescheuert die Frau weil in Ebay sind auch Bilder drin und da ist nix Verdreckt!:)
Nun stelle ich ein Laufrad ein für 1,00 Startpreis und sehe da wer wieder da ist die selbe olle!!!!!!!!!!!!!!!!
Ich werde mich weigern ihr ihrgendwas zu geben!!!!!Kann ich die nicht Blocken das die nie wieder meine Sachen sieht??Oder muss ich das zu lassen????????????????Die ist Krank und sucht nur Stress!!!!Was soll ich machen mein Laurad aus der Auktion raus nehmen???????????Bitte ein Rat lg steffi #winke

Beitrag von sobinichnunmal 04.05.11 - 11:37 Uhr

Du kannst die Käufeirn sperren (Bieter sperren als Suchbegriff eingeben auf den Hilfsseiten von Ebay, da findest du die Sperrliste). Allerdings wenn sie schon geboten hat, bleibt das Gebot aktiv, du kannst dann nur hoffen, dass die überboten wird.

LG Sandy

Beitrag von frayer31 04.05.11 - 11:47 Uhr

Hallo,

setze die doch auf deine Liste mit gesperrte Verkäufer, dann kann sie bei dir nicht mehr bieten.

Auch das Gebot, was sie abgegeben hat-kannst du streichen lassen...mußt mal ein bißchen rumkucken, bei Ebay-wo die links dazu sind....

Nicht böse sein-wenn ich deinen Text und Wortwahl so lese-dann kann ich mir vorstellen, das du gegenüber der Käuferin-auch nicht gerade freundlich warst und somit auch dazu begetragen hast-zwecks negativ Bewertung.

Lg

Beitrag von ruffgirl 04.05.11 - 12:10 Uhr

Ich spreche normal mehr Englisch und Schreibe es auch mehr
also im Deutschen und Schreiben ein Problem aber ich und die Frau haben nciht geschrieben sondern sie rief über mein Handy an!!!!!#ole

Beitrag von carrie23 04.05.11 - 12:37 Uhr

Und in England betitelt man die Leute als "hysterische Olle"
Ich denke DAS meinte die Userin und nicht dein herumgeschmiere.

Beitrag von trollmama 04.05.11 - 12:10 Uhr

Kannst Du mir bitte im Gegenzug verraten, wieso sich die Mitglieder hier durch Deinen z. T. komplett unverständlichen und langen Text quälen sollen, Du es aber im Gegenzug nicht nötig hast, in Deinem vorherigen Beitrag auch nur mit einem kleinen Satz all den Mitgliedern zu antworten, die Dir geholfen haben?

Hier mal eine kleine Gedächtnisstütze für Dich, obwohl es noch nicht solange her ist:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=63&tid=3126459

Mein Rat an alle anderen: Bevor sich Madame nicht bequemt hat sich entsprechend zu melden und endlich vernünftige Texte verfaßt, sollte man hier keine Hilfestellung mehr geben!

Beitrag von ruffgirl 04.05.11 - 13:48 Uhr

Wenn dir mein Text nicht passt auch gut musst ja nicht Aw oder bist du hier im Forum um einen Dumm an zu machen ,wenn ich ein Rat suche und nicht der Deutschen Sprache mächtig bin???????Dann geh doch weiter und Aw nicht wenn mein Txt dir und deinen Freundinnen zu lang ist!!!
Aber gott sei dank sind nicht alle so Unfreundlich !!!!#winke

Beitrag von miss-bennett 04.05.11 - 13:57 Uhr

Hallo!

Es geht ihr wahrscheinlich darum, dass Dein Text so lang, so durcheinander und stellenweise schwer zu verstehen ist. Die Leute hier möchten schon gerne helfen, aber nicht vom Lesen mancher Beiträge Kopfweh bekommen.

Gruß, Miss Bennett, die sich die deutsche Sprache angeeignet hat

Beitrag von bianca153 04.05.11 - 12:38 Uhr

Gebot streichen und auf die Sperrliste setzen. Ganz einfach.