Pfannenkuchen pikant....? Rezept??

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von mia1604 04.05.11 - 11:31 Uhr

hallo ihr köche,

ich möchte morgen gerne was mit pfannenkuchen machen aber nicht süß sndern pikant.

wer hat ein leckeres rezept für uns schleckermäulchen....??

danke schon mal lg :-)

Beitrag von sunshine_82 04.05.11 - 13:52 Uhr

Hallo!

Ich hab letzthin bei einer Freundin Pfannkuchen mit Pilzen gegessen. Das war echt soooo lecker das ich es am nächsten Tag gleich für meinen Mann gekocht habe. Er war begeistert! #mampf

Also die Pfannkuchen machst du ganz normal. Die Pilze schneidest du klein, brätst sie im Topf in etwas Fett an und gibst je nachdem wie du möchtest, Milch oder Sahne dazu. Würzt es mit Salz und Pfeffer und was du eben an Geschmack noch haben möchtest. Dann einfach die Pfannkuchen auf den Teller und die Pilze obendrauf oder wie du es eben essen möchtest...

Ich hoffe es ist eine Anregung für dich!

LG Sabine

Beitrag von twins 04.05.11 - 14:29 Uhr

Hi,
mit Zucchini drin und dazu gibt es dann Schmand oder Kräuter-Quark

- 250 g Zucchini auch gemischt mit Karotten
- 1 Zwiebel
2 Eier
Salz/Pfeffer
50 g Mehl

Oder Pfannkuchen aufrollen und als Füllung Chili con Carne oder Hackfleischsauce rein und dann im Ofen mit Käse überbacken

Grüße
Lisa

Beitrag von miss-bennett 04.05.11 - 15:00 Uhr

Hallo!

Wir machen gefüllte Pfannkuchen-Pizza-Dreiecke

Den Teig salzig machen, nicht süß, klar.
Von einer Seite braten, wenden, ganze Fläche mit geriebenem Käse bestreuen, auf eine Hälfte Pilzscheiben oder Schinken oder eben nur Käse verteilen, mit etwas süßem Paprika und Maggi würzen. Wenn Käse geschmolzen ist, die eine Hälfte drüber klappen, danach wenden und in drei "Pizzastücke" teilen, ich mache das mit dem Pfannenwender und noch kurz in der Pfanne lassen. Fertig!

Einen Salat dazu und die Familie ist glücklich.

Wir essen sie gerne mit Rahmblumenkohl (zu Not kannst Du den gefrorenen von Iglo kaufen)

LG