Ketonkörper im Urin

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von charlise85 04.05.11 - 11:39 Uhr

Hi ihr Lieben,
war gestern beim Fa. Soweit war alles in Ordnung.Allerdings fragte sie mich ob heute schon was gegessen habe,da sie Ketonkörper im Urin fand.Ich habe aber gut gegessen und frage mich jetzt was das zu bedeuten hat?
Leider ist sie erst ab Montag wieder in der Praxis.Gestern habe ich total vergessen zu fragen#schwitz...
Hatte das einer von euch schon mal?Oder kennt sich einer damit aus?
Danke schon mal#blume

Beitrag von jessa1982 04.05.11 - 11:44 Uhr


Bei einem Diabetis findet man Ketonkörper im Urin.

Aber wenn ein dringender Handlungsbedarf da wäre hätte deine Gyn die doch bestimmt was gesagt!

Also jetzt nicht irre machen und Montag nochmal nachfragen ;)

Beitrag von charlise85 04.05.11 - 11:54 Uhr

Ja,dann hätte sie wohl was gesagt...dann ich frage sie Montag nochmal.
Ich versuche mich mal nicht irre zu machen:-p

Vielen Dank!
#winke

Beitrag von kautzi 04.05.11 - 14:00 Uhr

Ketonkörper deuten auf eine Hungersituation des Körpers hin.
Sei es das die SS jetzt an deine Substanz geht, du dich viel übergeben hast oder die Tage davor wenig gegessen hast.

Ketonkörper im Urin sind nichts schlimmes, also mach dir keine Sorgen.

Achte auf gesunde und ausgewogene Ernährung und reichlich Flüssigkeit.

Alles Gute!!

LG kautzi

Beitrag von nicki20 04.05.11 - 14:28 Uhr

Hallo ich hatte die letzten zweimal auch ein Keton mit einem Plus. Bin in der 24.SSW und habe bisher etwa 3 kg zugenommen, wobei ich übergewichtig bin. Da mein Zwerg aber viel von mir klaut, sei es Essen, Energie etc. habe ich wohl so etwas wie einen Mangel , kann man auch haben wenn man erbrochen oder Durchfall hat.....Oder eben nicht so viel gegessen wie sich der Zwerg geholt hat.

So haben sie es mir erklärt, also nix schlimmes...