12. SSW -alles gut und Frage zu Magnesium

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von yvonnsch73 04.05.11 - 11:49 Uhr

Guten Morgen

ich war heute beim FA und habe meine 2 kleinen Minis wieder sehen dürfen. SSL war 5,4 cm. Oh, so langsam kann ich es immer mehr glauben was da gerade passiert in meinem Bauch. Und endlich kann ich es allen sagen! #huepf
Da ich wieder vermehrt Schmerzen und ziehen habe und mein Bauch auch manchmal hart ist wurde mir Magnesium aufgeschrieben. Wieviel mg nehmt ihr am Tag? Ich habe vergessen zu fragen wieviele kapseln ich nehmen soll.

Danke
Yvonnsche

Beitrag von zimtsternx3 04.05.11 - 11:51 Uhr

ich nehme 500mg :-)

lisa + babyboy 20ssw#verliebt

Beitrag von lilja27 04.05.11 - 11:53 Uhr

Ich würde anfangen mit einmal 400 mg, und mal schauen wenn es nicht besser wird auf 600 mg.

Zu viel magnesium kann auch durchfall verursachen, und dieser kann wehen auslösen, also klein anfangen und dann steigern.

lg

Beitrag von claudia-bs 04.05.11 - 12:56 Uhr

Es gibt doch auch Magnesium direkt das is dieses Pulverzeugs...das habe ich zu Hause....damit kannste was die Dosierung angeht auf jeden Fall nix verkehrt machen...weiß nur die Firma jetzt grad nicht...

LG Claudia