Welche Vitamine nehmt Ihr?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sabs_25 04.05.11 - 12:15 Uhr

Hallo zusammen,

für die, die mit Vitaminen unterstützen, welche nehmt ihr?
Meine Ärztin hat mir "femibion" oder "Centrum Materna Plus DHA" empfohlen.
Ich kann mich jetzt nicht entscheiden und sehe auch keinen Unterschied?

LG
Sabs_25 (9+1)

Beitrag von 111kerstin123 04.05.11 - 12:24 Uhr

Gynefam ist super,da ist alles drin was man die ganze S über braucht

Beitrag von sarisarah 04.05.11 - 12:35 Uhr


Centrum Materna Plus DHA

Beitrag von littlehands 04.05.11 - 12:35 Uhr

Die ersten 3 Monate hab ich nur Folio Forte weitergenommen.Seit dem 4.Monat nehme ich Femibion 2.Habe extra Preise verglichen und bestelle es nur in der Versand-Apotheke.Ist am günstigsten.

Beitrag von sunshine1919 04.05.11 - 12:36 Uhr

Ich habe Orthomol femin, aber das ist nur was für den großen Geldbeutel.
Wurde mir in der Kiwu-Praxis empfohlen.

Beitrag von a-fire-inside 04.05.11 - 12:43 Uhr

hallo ich nehme femibion...

hab sofort mit dem femibion 1 begonnen als der test positiv war. davor habe ich nur folio400 genommen.

mittlerweile bin ich 12+6 und werde, wenn das femibion 1 leer ist, mit femibion 2 anfangen...
zum wegschmeißen ist mir das zu teuer und ob ich jetzt 1 oder 2 wochen später mit dem femibion 2 anfange ist, denk ich, egal.

Beitrag von bina981 04.05.11 - 12:46 Uhr

huhu,

ich nehme folio forte und magnesium, mein FA sagt das reicht für die ersten 12 wochen.

Beitrag von fameone87 04.05.11 - 12:55 Uhr

huhu

ich habe mich gesund ernährt und nix eingenommen.

Beitrag von lucky-- 04.05.11 - 21:59 Uhr

Ich nehm' "Centrum Materna Plus DHA". Meine FÄ hat es mir jedoch nicht empfohlen, sondern mir einfach fünf Packungen in die Hand gedrückt, die jeweils 6 Tage reichen. Wie teuer ist 'n das eigentlich? Weil wenn die Packungen leer sind, werde ich mir sie ja wohl selbst kaufen müssen...