Heiratsantrag

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von bina2509 04.05.11 - 13:17 Uhr

Hallo zusammen,
ich möchte gerne meine Freund einen Antrag machen könnt ihr mir vielleicht ein paar Tips geben. Würde den Antrag gerne in unser Schrebergarten machen weis bloß nicht wie.

Gruß

Beitrag von leboat 04.05.11 - 16:02 Uhr

Hallo,
das beantwortet zwar nicht deine Frage, aber ich würde NIE NIE als Frau den Antrag machen, da bin ich konservativ.
LG

Beitrag von sternenmami 04.05.11 - 18:21 Uhr

hallo,
also ich finds ja auch besser wenn der mann den antrag macht, aber bei manchen männer kann man da vergeblich drauf warten... wenn ich meinen nicht mit der nase drauf gestupst hätte und immer wieder nachgehakt hätte dann hätte ich wahrscheinlich heute noch drauf warten müssen oder hätte gar keinen bekommen (beschlossen dass wir heiraten wollen haben wir schon ne weile vorher;-)) aber das war ja jetzt auch gar nicht die frage. ich finde es kommt natürlich immer drauf an wie dein mann eingestellt ist. mag er es lieber wenn viel "publikum" drum rum ist und ist er ein romantischer typ oder eher ein schlichterer? ich zb würde es total schön finden wenn man abends mit einem schönen glas wein und kerzenschein zusammen auf der couch sitzt, ein bisschen musik im hintergrund dudeln hat und du ihn dann irgendwann fragst ob er dich heiraten möchte. (natürlich etwas schöner in worte verpackt). was ich auch ganz niedlich finde, ist wenn du zb zwei ü-eier kaufst und da die verlobungsringe rein packst und einen schönen zettel wo die frage drauf steht:-) zum schrebergarten fällt mir dann nur ein, wenn dus ganz kitschig haben willst, ein tisch mit zwei stühlen vorbereiten. dh auf dem tisch zwei sektgläser eine sektflasche, dann rosenblätter drauf (das ganze vielleicht vor eurem gartenhäuschen wenn ihr eins habt) und an dem häuschen dann herzluftballons befestigen und auf jeden luftballon einen buchstaben oder ein wort schreiben. halt "willst du mich heiraten" oder "willst du mein mann werden" oder sowas ähnliches. vielleicht konnt ich dir ein bisschen helfen. ich wünsch dir ganz viel spaß und dass du die gewünschte antwort bekommst;-) kannst mich/uns ja auf den laufenden halten für was du dich letztendlich entschieden hast und wie er reagiert hat:-)

glg#winke

Beitrag von bina2509 06.05.11 - 22:12 Uhr

Danke für dein tipp

Beitrag von bina2509 11.05.11 - 10:42 Uhr

so ich habe die fragen aller Fragen Ihm gesestellt und er hat ja gesagt.
Habe nicht viel gemacht nur ein paar Luftballong und eine Rose auf den Tisch gestellt und ein Falsche Prosecco.

Gruß

bina #verliebt

Beitrag von caroline0204 05.05.11 - 12:50 Uhr

hallo bina2509,

also ich find die idee schön. ich hätte mich auch über einen antrag gefreut, bei uns wurde das heiraten eher beschlossen als irgendwie gefragt ;)

für "den antrag" selbst würde ich sagen, macht euch einen schönen nachmittag oder sowas in die richtung und frag einfach unvermittelt wenn du es für den richtigen moment hälst. aber bitte keinen kniefall machen, dass sähe glaube ich wirklich blöd aus :)

ansonsten einfach schönen augenblick genießen und fragen :)

viel glück #klee