Jetzt brauch ich Hilfe: Kleid auf Sommerhochzeit (Gast)

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von pfirsichbluete81 04.05.11 - 14:19 Uhr

Hallo #winke

ich bin Anfang Juli auf einer Hochzeit eingeladen (die 2. meiner 3 besten Freundinnen heiratet nun) und ich weiß noch nicht genau was ich anziehen soll. Ich habe schon ein Kleid was sozusagen das Notfall-Kleid ist, wenn ich wirklich nichts finde und zwar das hier:

http://files.hm.com/media/products/A01/DXLA01_82949_84012_71_6375.jpg

Mein Problem ist das ich klein bin (ca. 1,63m) und wie mein Freund immer so schön sagt, so viel an mir dran ist zum lieben (ca. 90 kg).
Das ist auch alles gut verteilt bei mir, also viel Busen, Bauch, kräftige Schenkel und Oberarme. Ist ja nicht viel Körpergröße zum verteilen da #rofl

Also ich habe keine Probleme damit was knielanges zu tragen, was langes ist denke ich wegen meiner Größe problematisch, weil ich alles kürzen müsste. Gerne hätte ich was mit kurzen Ärmeln (auch gerne 3/4) oder etwas wo ein Bolero-Jäckchen drauf passt.
Ausschnitt auch gerne, denn mein Dekolleté kann sich sehen lassen #freu
Mit strecken ist auch nicht viel, weil ich eher halbhohe Absätze tragen werde, ganz hohe da bin ich eher wackelig unterwegs (Schuhe habe ich auch noch keine bestimmten, also von daher freie Auswahl).

Über Vorschläge würde ich mich sehr freuen, weil ich auch echt nicht mehr weiß wo ich noch schauen soll. Allzu teuer sollte es auch nicht sein (also jetzt keine 200 EUR aufwärts).

Vielen lieben Dank schonmal im Voraus.

Beitrag von diana1101 04.05.11 - 14:32 Uhr

http://www.sheego.de/Kleid-MIM/an58761373-sh9882819sp5863508/SheegoDe?ArticleIndex=10&CategoryName=kat_anl_am&psize=S&PageType=&selectFirstDeliverableProduct=&SearchParameter=%26%40QueryTerm%3D*%26ParentCategoryName%3Dkat_anl_am%26%40Sort.Position%3D1%26%40Page%3D1

... ich hoffe der Link funktioniert..

Ich finde das Kleid schick..

Vielleicht gefällt es dir ja auch.

LG Diana

Beitrag von hedda.gabler 04.05.11 - 18:51 Uhr

Hallo.

>>> Warum ist es ein "Notfall-Kleid"? <<<

Das kann ich Dir sagen ... diese Kleider sehen an kleinen und eher rundlichen Frauen nicht besonders gut aus (man muss schon beide Augen zukneifen, um das durchgehen zu lassen) ... ich bin auch nur 163 cm groß, Gewichtsmäßig weit von der TE entfernt, aber auch nicht ganz schlank ... dieses Kleid (ich hatte es mir auch bestellt), no way schon an mir.

Gruß von der Hedda.

Beitrag von allyl 04.05.11 - 19:28 Uhr

Hallo Hedda,

okay, #danke. Ich hatte es so verstanden, dass sie das Kleid kürzen wollte, und ich finde es von der Art her ganz hübsch.

Aber Deine Alternativvorschläge sind ja ähnlich wie meine, dann sind wir uns ja einig;-).

LG Ally#klee

Beitrag von hedda.gabler 04.05.11 - 18:58 Uhr

Hallo.

Meine Antwort zu Deinem "Notfall-Kleid" hier:
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=14&tid=3132236&pid=19834040

Ich würde Dir bei Deiner Körpergröße kombiniert mit Deinem Gewicht absolut von Maxi-Kleidern abraten ... das macht Dich optisch noch kompakter, wenn Du ein fließendes langes Kleid trägst.

Ich würde hierzu raten:
http://www.simplybe.de/-neuheiten/kleid-mit-blumen-print-lange-ab-104-cm/invt/vx290lc/
http://www.simplybe.de/-partykleider/cocktailkleid/invt/vx010lc/
http://www.simplybe.de/-partykleider/anna-scholz-kleid-mit-volantstufen/invt/ax823lc/
http://www.simplybe.de/-partykleider/jeffrey+paula-kleid-mit-volants-lange-99-cm/invt/ax700lc/
http://www.simplybe.de/-neuheiten/blumchenkleid/invt/rc918lc/

Zwar ohne Muster, aber der Schnitt scheint extrem gut zu sein ... kann man mit farbigen Accessoires aufpeppen:
http://www.simplybe.de/-partykleider/magi-fit-kleid/invt/le161lc/

Knielänge steht jedem, insbesondere kleineren Frauen ... und Muster lenken ab.
Halbhohe Schuhe sind okay, nur Ballerinas würde ich nicht nehmen ... schau mal bei http://www.goertz.de/ Die haben eine schöne Auswahl ... Sandalen, Peeptoes oder Slingpumps sind immer gut (ganz zu würde ich nicht tragen).

Gruß von der Hedda.

Beitrag von sabelmausi 04.05.11 - 20:24 Uhr

http://www.otto.de/Cocktailkleid-Laura-Scott-Evening/shop-de_dpip_AKL5975258/?expId=1001&ArticleRef=67030071-32-1001&imageToDisplay=3592077.jpg&CategoryName=sh6547548&FromSearch=false&redirectQuery=&OrderBy=artikelpreis&OrderDirection=ascending&MaxListSize=60&ProductPage=1&gsselect=DKO_NG-1-9.DKO_KG-1-8.DKO_LG-1-5.&BundlePage=62&TotalHits=121&FromSearch=false

Das mit einem Bolero sieht echt toll aus. Ich mag meine Arme auch nicht und hab einen dazu angehabt. Und da du auch relative klein bist ist es auch nicht zu kurz. Es hat auch abnehmbare Träger.

VLG Sabrina

Beitrag von hedda.gabler 04.05.11 - 22:04 Uhr

Hallo.

Ob Größe 46 bei der TE ausreicht, wage ich zu bezweifeln.

Gruß von der Hedda.

Beitrag von pfirsichbluete81 08.05.11 - 21:18 Uhr

Etwas spät, aber ich wollte mich für die tollen Ideen bedanken.

Noch kurz und kompakt zu den Antworten von allen.
Also je nach Hersteller komme ich gut mit Gr. 44 oder 46 hin. Im Moment
"schummel" ich viel mit Klamotten aus der Mama-Abteilung von H&M weil dort die Ärmel weiter geschnitten sind und ich ja einiges um den Bauch rumtrage sitzen die Sachen eigentlich immer perfekt.

Bei dem Notfall-Kleid stimme ich der Aussage von Hedda vollkommen zu. Das Kleid sieht zwar echt irgendwie niedlich aus, aber ich muss dazu wirklich hohe Plateauschuhe anziehen, damit es gut aussieht.

Ballerinas zu knielangen Kleidern oder Röcken sehen bei mir aus dem einfachen Grund "Fussballerwaden" schon nicht vorteilhaft aus, weswegen ich immer etwas Absatz (am liebsten Keilabsatz, der darf in Verbindung mit Plateau auch gerne was höher sein) dazu trage.

Strickjacke oder Bolerojäckchen wollte ich auf jeden Fall dazu tragen, wenn es ein ärmelloses Kleid ist, da ich sehr kräftige Oberarme habe.

Also #danke für eure tollen Vorschläge, ich habe sie mir alle angeschaut und auch einiges schon bestellt (und noch einiges mehr :-)). Ich hoffe das ein Kleid dabei ist was gut aussieht.

Einen schönen Abend noch #winke