Hanna ..

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von zimtzickee 04.05.11 - 14:34 Uhr

wie würdet ihr Hanna schreiben ?


Hanna
Hannah
??

haben da nämlich eine kleine diskussion *lach*
wir können uns nicht einigen ;-)

Beitrag von atomic-8 04.05.11 - 14:35 Uhr

Hannah ;-)

#winke

Beitrag von ssssunny 04.05.11 - 14:52 Uhr

Hannah ;-)

Beitrag von mogli1981 04.05.11 - 14:35 Uhr

Ich wüde die 2. Variante, also m mit h am Ende wählen

Beitrag von brine87 04.05.11 - 14:38 Uhr

hannah

Beitrag von delfinchen 04.05.11 - 14:41 Uhr

hallo,

ohne zu lesen, was andere schreiben: ganz klar HANNAH

lg,
delfinchen

Beitrag von majleen 04.05.11 - 14:49 Uhr

Ich mag's lieber ohne H hinten.

Beitrag von phelia 04.05.11 - 14:49 Uhr

Hannah gehört wie Anna
von hinten wie von vorne gleich!

Also HannaH !!

Beitrag von wartemama 04.05.11 - 15:18 Uhr

Ich finde "Hanna" schöner.

LG wartemama

Beitrag von fuxx 04.05.11 - 15:20 Uhr

ich frage mich sowieso immer, was das stumme H am Ende zu suchen hat.
Also HANNA!

Beitrag von sassi31 04.05.11 - 15:22 Uhr

Hanna. Was für einen Sinn soll das H am Ende haben?

Beitrag von das.aprilkind 04.05.11 - 15:38 Uhr

Hannah natürlich, ist schöner. Leider ist es ein Modename zur Zeit, war es bei mir damals (1984) noch gar nicht.

aber ich liebe meinen Namen und auch dass ich immer "mit h am Ende" sagen muss ist absolut nicht schlimm.

LG Hannah

Beitrag von julchen90 04.05.11 - 15:49 Uhr

also bei uns steht Hannah mit auf der Namensliste.

Lg

Beitrag von momfor3 04.05.11 - 15:54 Uhr

* Hanna *


........... ganz eindeutig..............



mf3

Beitrag von leboat 04.05.11 - 16:23 Uhr

von hinten wie von vorne ;-)

Beitrag von ciara_78 04.05.11 - 16:40 Uhr

Es ist schon seltsam, früher habe ich auch Hannah bevorzugt und heute tendiere ich eher zu Hanna. Hannah, finde ich heute, sieht geschrieben irgendwie komisch aus. #hicks

LG, Ciara

Beitrag von katja240278 04.05.11 - 17:55 Uhr

Hallo,

unsere kleine Maus heisst Hannah.
Wir fanden diese Schreibweise schöner.

Viele Grüsse
Katja

Beitrag von heike0479 04.05.11 - 17:58 Uhr

#pro HANNA
find ich persönlich besser :-)

LG #winke

Beitrag von ladyphoenix 04.05.11 - 18:21 Uhr

Huhu
ich hätt mein Kind auch gern HANNA genannt, aber der Rest meiner Family war gegen diesen Namen.
Ich mags nicht wenn die Namen von vorn wie von hinten gleich sind ...
Also eben HANNA

Liebe Grüße
LadyPheonix mit Lechen (5) anner Hand und Püppi im Bauch 30.Ssw

Beitrag von nascita 04.05.11 - 18:41 Uhr

Ich bin eine Hanna und bin stolz auf meinen Namen!
Ganz klar ohne h,das wird doch eh nciht gesprochen,wozu also schreiben
Mfg

Beitrag von escada87 04.05.11 - 18:52 Uhr

Hanna

Beitrag von 2004emma 04.05.11 - 20:39 Uhr

HANNAH!

Beitrag von 004 04.05.11 - 21:12 Uhr

Der Name spricht für guten Geschmack ;-) Unsere kleine Wilde heißt auch Hannah, also hinten mit "h". Ob mans mitspricht oder nicht ist ja wurscht, Natalie zB. spricht man ja auch nicht Natali e aus. Der Name passt so ins moderne Weltbild, Hanna sieht irgendwie altbacken aus. LG

Beitrag von arvid-2007 05.05.11 - 15:20 Uhr

also ich würd die mit "h" am Ende Variante bevorzugen. es ist so schön symmetrisch und kann dann von vorne nach hinten gelesen werden - mit demselben Ergebnis!