ES+15, 10ner Pregnafix nur leicht positiv? Kennt das jemand?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sommer-2003 04.05.11 - 14:48 Uhr

Hallo Mädels,

hatte am 03.05. NMT und hab heute Mittag positiv getestet. Hab mit einem rosa von Pregnafix ist ein 10ner getestet und bin heute bei ES+15. Sollte der dann nicht schon fett positiv sein? Meiner war leicht positiv, der Strich aber gut zu erkennen, aber halt nicht dick wie ich erwartet hatte.

Jetzt mach ich mir voll Sorgen ob alles OK ist und das HCG richtig steigt. Weil letzten Monat hatte ich einen natürlichen Abgang.

Oh Gott ich kann mich vor lauter Sorgen gar nicht freuen.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Gruß, sommer

Beitrag von babystar2 04.05.11 - 14:56 Uhr

Da gehen die meinungen auseinander-schau mal in meine VK das war es+12 und es+14 und es+16 kam meine Mens. Weiß auch nicht ob der Test falsch pos war oder ein natürlicher Abgang. Ich habe mir auch geschworen nie wieder zu früh zu testen und dann nurnoch mit einem Clearblue digital Ich drücke die Daumen das es bei euch geklappt hat und das HCG nur noch nicht so hoch ist oder sich der ES evtl. verschoben hat. Es kann aber auch sein das die einnistung est spät war und das HCG deshalb noch nicht so konzentriert ist. Viel Glück und viele Grüße

Beitrag von engelein1406 04.05.11 - 14:57 Uhr

Also ich bin heute NMT+ 4 und habe auch heute morgen positiv getestet und da war der Streifen jetzt auch nicht richtig dick;-)
Aber was soll ich sagen positiv ist eigentlich positiv #schwitz

Ich gehe morgen nochmal zur FÄ die dann einen Test macht.

Ich drücke dir so die Daumen.

Lg und viel #klee