Einfach sooooo traurig

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von phienchen11 04.05.11 - 15:02 Uhr

Hallo Mädels,

hatte am 31.03. eine MA in der 11. ssw mit AS am 01.04.

Ist jetzt schon vier Wochen her und trotzdem geht es mir oft noch richtig mies.
Habe das Gefühl die ganze Welt ist voll mit Schwangeren. Das tut sooo weh.:-(

Egal was ich mache, dauernd denke ich daran wie weit ich jetzt wohl schon wäre und das ich mein Sternchen jetzt bald spüren könnte.

Manchmal fühle ich mich wie amputiert und habe meine Zweifel ob wir noch mal Glück haben, obwohl wir immer nach vorne schauen wollten und unser Glück noch mal versuchen wollten.

Wer kann mir einen Tipp geben wie ich aus dem Loch wieder raus komme und ob das überhapt normal ist?
Bin ja nicht die einzige mit diesem Schiksal und manche Frauen gehen so bewundernswert damit um.


Lg

Phienchen, mit K. an der Hand und #stern ganz tief im Herzen

Beitrag von lalelu...84 04.05.11 - 15:53 Uhr

hallo phienchen

erst mal eine #kerze für dein sternchen. es tut mir sehr leid, dass auch du diese schmerzvolle erfahrung machen musstest!!

ich hatte am 1. januar dieses jahres eine fg in der 6./7. woche. musste aber keine as vornehmen lassen.

die ersten wochen danach waren die hölle!!! :-(:-( ich hab mir echt gedacht, dass ich nie mehr lachen kann. mittlerweile sind 4 monate vergangen, und auch heute noch weine ich manchmal um unser erstes baby.. wir haben uns soooooo drauf gefreut und mittlerweile hätte ich die hälfte der ss rum.. es tut immer noch weh, auch wenn ich heute wieder lachen kann.

lasse den schmerz zu, weine, sei sauer, rede drüber. kurz: mach alles, was für dich gut ist! und irgendwann schickt euch euer sternchen ein neues wunder - aber du wirst dein sternli nie vergessen. und das ist gut so.

ich wünsche dir ganz viel kraft!!!

Beitrag von phienchen11 04.05.11 - 16:03 Uhr

Hallo lilalu,

#danke für Deine lieben Worte, es tut gut zu wissen das man nicht alleine ist.

Lg.

Beitrag von 959707 04.05.11 - 17:15 Uhr

Hallo Phienchen!Eine #kerze für dein Sternchen!Es tut mir sehr leid das du diese Erfahrung machen musstest!
Ich weiß nur zu gut wie du dich fühlst,ich hatte 2009 und anfang 2010 eine Fehlgeburt und dann war ich wieder schwanger und bis zur 23 SSW war alles ok dann öffnete sich mein Muttermund und unser Sohn Marvin wurde in der 24+2 SSW geboren, wir durften ihn eine Woche haben dann mussten wir ihn wieder hegeben und seitdem hab ich das Gefühl die welt dreht sich nicht mehr für mich!Der Schmerz ist soooooo groß!jeden Tag jede Sekunde jede Minute jede stunde meines Lebens!Er fehlt mir so sehr!
es ist also völlig normal wie du fühlst!Man stellt sich immer vor wie es jetzt wäre mit dem Kind ob im Bauch oder schon geboren!
Ich wünsche dir alles Glück der Welt und gib nicht auf,auch wir wollen es nochmal versuchen!Auch wir werden unser Glück im Arm halten!

Fühl dich lieb umarmt!

Bianca mit Marvin fest im #herzlich

Beitrag von hope.2012 04.05.11 - 17:26 Uhr

Hallo Phienchen,

ich habe heute auch mal wieder einen ziemlich schlechten Tag...
Hatte am 06.03. einen MA mit AS Ende der 10. SSW und denke auch immer noch ständig daran.
Ich kann mich sehr schlecht auf meine Arbeit konzentrieren und denke viel zu viel nach... Warum musste mir das passieren? Wie sehe mein Bauch jetzt wohl schon aus? Wann wird es wieder klappen? Es ist furchtbar!!! #heul
Meine Ungeduld was das "wieder-schwanger-werden" angeht, kriegt natürlich auch mein Freund mit, und es nervt ihn total, so dass wir gestern schon Streit hatten deswegen... :-[

In meinem Bekannten- und Freundeskreis gibt es auch zig Schwangere, was die Situation für mich noch schlimmer macht! :-(

Es tut mir leid, dass ich Dir gerade auch keinen Rat geben kann, wie man besser damit umgeht, aber vielleicht hilft es Dir zu wissen, dass Du mit Deinen Gefühlen nicht allein bist... #liebdrueck

Auch für uns scheint irgendwann wieder die Sonne!

Ich wünsche Dir alles Gute! #klee