schwanger trotz periode??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von natascha17031992 04.05.11 - 15:09 Uhr

hallo :)

mein verlobter und ich wünschen uns schon seit längerem ein kind..
naya ich habe vor einer woche einen test gemacht der dann auch sofort positiv ausgefallen ist..
jetzt habe ich aber heute meine periode bekommen... :(
weiss jmd von euch was da los ist??

liebe grüsse, natascha

Beitrag von engelein1406 04.05.11 - 15:10 Uhr

Joar das gibts auch. hatte meine Cousine hatte sie noch bis zum 3 Monat und war aufeinmal überrascht als ihre FÄ meinte das sie #schwanger ist.

Also ab zum FA und nen Termin machen ;-)

Beitrag von angi1987 04.05.11 - 15:11 Uhr

vielleicht ist das ja keine Periode sondern eine Blutung in der Schwangerschaft?! Ich würde an deiner Stelle sofort zum Arzt gehen!!!

Es gibt harmlose Blutungen in der SS aber eben auch solche mit denen das Kind abgeht...

Beitrag von gross-familie 04.05.11 - 15:11 Uhr

ich würde das so schnell wie möglich vom FA abklären lassen. wie weit warst du denn, als du den test gemacht hast? ES+?

drücke dir die daumen das alles gut geht.

LG gross-familie

Beitrag von natascha17031992 04.05.11 - 15:14 Uhr

kann allerhöchstens ein monat lang schwanger sein da ich vor etwa eineinhalb monaten die pille abgesetzt habe.. den test habe ich vor etwa einer woche gemacht.. habe morgen eigtl nen termin beim fa aber jetzt wo die blutung ist muss ich den anscheinend verschieben.. :(

Beitrag von engelein1406 04.05.11 - 15:16 Uhr

Nein besser nicht verschieben gehe aufjedenfall hin und rede mit ihr

Beitrag von natascha17031992 04.05.11 - 15:19 Uhr

meine mutter hat heute auch gemeint das der test vllt auch nur positiv ausgefallen ist weil noch restliche hormone von der pille in mir sind??? sie meint das ich vllt auch gar nicht schwanger bin :( kann dass sein??

Beitrag von angi1987 04.05.11 - 15:20 Uhr

Nein, die Pille bewirkt nicht dass ein ss-Test positiv ausfällt!!!

Geh zum Arzt, dann weißt du mehr!

Beitrag von wartemama 04.05.11 - 15:16 Uhr

Ab zum Arzt - aber gleich. Blutungen in der SS müssen immer abgeklärt werden. Alles Gute! #blume

LG wartemama

Beitrag von zweiunddreissig-32 04.05.11 - 15:20 Uhr

Geh sofort zum Arzt! Als Schwangere mit Blutungen gilst du als Nottfall und solltest gleich empfangen werden.

Viel Glück!