heimjob

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie Elterngeld, Elternzeit und Kindergeld, der Wiedereinstieg in den Beruf oder Aus- und Fortbildung sind hier richtig.

Beitrag von sanymamy 04.05.11 - 16:44 Uhr

hallo ihr lieben,

ich würde gerne bisschen was dazu verdienen habe aber ein kind und deswegen würde ich gerne ein nebenjob von zu hause machen kennt ihr welche wo man gut verdient und das auch alles sehr seriös ist und wo man nichts als vor kasse machen muss.

lg sany

Beitrag von traumkinder 04.05.11 - 18:09 Uhr

wenn es das gäbe würden wir alle von zu hause arbeiten ;-)

Beitrag von tadeya 04.05.11 - 19:18 Uhr

Hallo Sany,

ich habe den folgenden Link schonmal im Forum gepostet, aber ich schreibe ihn jetzt nochmal rein. Die vorgeschlagenen Möglichkeiten sind seriös, nur man muss schon einige Arbeit reinstecken, um einen guten monatlichen Betrag zu erwirtschaften (also Geldverdienen im Schlaf gibt es natürlich nicht ;-) )

http://familienfinanzen.net/?category_name=zuverdienst

Vielleicht ist ja irgendetwas für dich dabei.

Es grüßt
Tadeya

Beitrag von ichbins04 04.05.11 - 21:12 Uhr

hallo,

ich denke du malst dir das zu einfach aus...

ich mache homeoffice.

ich habe 2 kinder, allerdings gehen beide in die kita.

zum glück, denn meine homeoffice tätigkeit würde mit 2 kindern im hintergrund nicht funktionieren..... und ich arbeite immerhin 25 h in der woche von zu hause aus

glg

Beitrag von windsbraut69 05.05.11 - 09:40 Uhr

Telefon- und Camsex vielleicht.

Gruß,

W