SiLoPo (müde und letzte mens)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nacktschnecken 04.05.11 - 17:03 Uhr

moin,

ich weiß nicht warum, aber ich bin heute total schlapp und müde, dabei bin ich gar nicht so spät im bett gewesen... hab von 23-6 geschlafen #gruebel.

hab gedrade 2 stunden auf dem sofa geschlafen, obwohl meine große tochter besuch hat #hicks und bin immer noch platt #klatsch.

ich hab hier gelesen, das eine mens mindestens 3 tage sein muss, damit es nicht nur ein blutung ist, richtig?
meine letzte kam 4 tage früher, hatte 2,5 -3 tage blutung und 2 tage SB.
normaler weise habe ich 6 tage blutung und ein tag SB.
diesmal konnte ich alle 3-4 stunden mein tampon wechseln (nur am zweiten tag), sonst muss ich alle 2 stunden tampon & binde wechseln (Zweiten tag und nacht). liegt es nur daran, das die mens früher kam, oder könnte sich auch die kleine zyste gelöst haben (vorletzter zyklus vom doc gesichtet)?

vermutlich deute ich meinen körper mal wieder zu viel #augen.

#danke fürs lesen

LG bettina +*18.10.01 #blume +*19-03-08 #klee +*12.07.09 #blume +2.ÜZ

Beitrag von 4ngie 04.05.11 - 17:19 Uhr

Hi Du :)


Ich hatte zwei Wochen vor meiner OP an den Eierstöcken auch einen Abgang von einer Zyste und hatte extrem Starke Blutungen und zusätzlich noch Fieber. So eine Zyste kann schon einiges beeinflussen hatte auch schon 3 Monate gar keine Regel. Hatte über 2 Jahre mit den DIngern zu kämpfen.


Ich würde darauf tippen das sie mit der Blutung abgegangen ist :)

LG

Angie

Beitrag von nacktschnecken 04.05.11 - 17:29 Uhr

hey,

das war leider auch nicht meine erste zyste, aber damals ist die auch normal bei der nächsten blutung mit weg. es hatte auch mehr geblutet als sonst.

diese zyste hatte der doc gesehn und ich hatte eine normal starke blutung über 7 tage und dann diesmal die verfrühte, verkrüzte und abgeschwächte...

danke für deine antwort :-).

LG bettina