ss werden ohne Schilddrüse?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mucki-junior 04.05.11 - 18:51 Uhr

hallo mädels,

hab heute schon mal gepostet, leider zu wenig antwort bekommen... #schmoll

aber vielleicht ward ihr fleißig arbeiten. ;-) also noch mal:
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=24&tid=3131911

danke für eure viiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeelen antworten!!! #rofl

liebe grüße
mucki-junior #winke

Beitrag von perro-bonito 04.05.11 - 18:55 Uhr

ich selber habe nur ne unterfunktion. ne freundin ist aber ohne schiddrüse sofort schwanger geworden... mit L-thyrox natürlich

Beitrag von mucki-junior 04.05.11 - 18:57 Uhr

oh, na das klingt doch gut. nehme ich ja auch....

danke!

liebe grüße

Beitrag von paul81 04.05.11 - 19:08 Uhr

hi!
hab seit januar2010 auch keine sd mehr. meine werte schwanken momentan sehr stark( zwischen 0,2 und momentan 4,9:-(). meine fa meint wenn die werte gut eigestellt sind wär eine ss gar kein problem. tja, wenn.
würd mich freuen wenn wir uns als austauschen könnten, kenn sonst niemanden ohne sd mit kiwu
lg
paul81#winke

Beitrag von babystar2 04.05.11 - 19:39 Uhr

Dann kann ich mich ja dazu gesellen-habe zwar noch die halbe SD rechts ca. 3ml aber die Werte schwanken bei mir auch total :-(

Beitrag von mucki-junior 04.05.11 - 21:34 Uhr

hallo paul und babystar,

wieder mal schön zu merken.... man ist nicht allein!!! #liebdrueck

hoffe, wir schaffen alle drei, trotz SD-handicap, schwanger zu werden.

liebe grüße
#winke