Positiv

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von holunderfee 04.05.11 - 19:00 Uhr

Hey Mädels,

ich habe heute morgen mit einem normalen Clearblue mit dem ersten Urin positiv getestet. Strick kam nach einer Minute.
Um sicher zu gehen,...in die drogerie und n digitalen ohne WB gekauft den gabs da nur. Und den dann mit dem mittlerweile 3ten Urin gemacht und die Sanduhr lief ca ne minute und schwupps stand da schwanger.
Hab direkt beim FA angerufen und ich sollte direkt vorbei kommen...US sah man natürlich nix hab ich der auch gesagt das ich entweder heute NMT hab oder spätestens in 2-3 tagen...die also test gemacht...und dann kam ne sprechstundenhilfe und sagte: wir müssen Blut abnehmen, der Test ist NICHT eindeutig positiv. Der war wohl positiv allerdings kam der strich nicht innerhalb der angegebenen Zeit...morgenfrüh soll ich blutergebis erfragen.

Aber meint ihr 2 Tests lügen mich an??? Fotos in meiner VK

Lg Holunderfee mit hoffentlich #ei inside

Beitrag von vanimaus6 04.05.11 - 19:05 Uhr

herzlichen glückwunsch,denke mal das der bluttest dir das selbe sagt wie heute morgen der test

Beitrag von holunderfee 04.05.11 - 19:06 Uhr

und wie kommts das der beim FA noch nicht schnell positiv anzeigt? dachte die sind noch sensibler...

ach danke übrigens :-)

Beitrag von holly-sue 04.05.11 - 19:06 Uhr

Also deine SST sind eindeutig positiv!

Herzlichen Glückwunsch!
Ich hoffe, dass dein FA dir morgen nochmal eine Bestätigung gibt! #klee

Beitrag von holunderfee 04.05.11 - 19:07 Uhr

Danke das hoffe ich auch :-)
und in 2 oder 3 wochen gibts hoffentlich das erste Bildchen #verliebt

Beitrag von holly-sue 04.05.11 - 19:09 Uhr

Ganz sicher #liebdrueck

Der FA hat glaub ich nur 50er Tests. Die zeigen ja erst ab ES+16 an. Kann sein, dass es daran liegt.

Beitrag von holunderfee 04.05.11 - 19:11 Uhr

Ach Gott...50er...wieso denn das? .-D

der wurde nämlich erst nach 10 minuten positiv sagte sie...kein wunder

Beitrag von holly-sue 04.05.11 - 19:16 Uhr

Mach dir nen entspannten Abend und morgen früh gibt dir der FA gute Neuigkeiten ;-) Ganz bestimmt!

Dann musst du aber ihr im Forum ein paar Viren verteilen #huepf

Beitrag von firerchrissy 04.05.11 - 19:12 Uhr

Also da kann man nur sagen:

DER IST EINDEUTIG POSITIV!!!

Herzlichen Glückwunsch!

LG

Beitrag von holunderfee 04.05.11 - 19:13 Uhr

Danke, hoffe mein FA bestätigt das morgen durch den Bluttest

Beitrag von firerchrissy 04.05.11 - 19:16 Uhr

Bestimmt!

Ich drück dir ganz doll die Daumen!

LG

Beitrag von holunderfee 04.05.11 - 19:17 Uhr

Ich danke dir :-)

wie lang darfst du noch hibbeln?????

Beitrag von firerchrissy 04.05.11 - 19:19 Uhr

Bin gerade mit der Mens durch!

Als doch noch ein Bißchen!

Ist das deine erste Schwangerschaft?

LG

Beitrag von holunderfee 04.05.11 - 19:21 Uhr

Ja ist es. Hab grad auch n bissl Angst irgendwie...freu mich,...aber hab auch angst...und ich war heute schon geschätzte 100 mal aufem klo :-D

Beitrag von firerchrissy 04.05.11 - 19:24 Uhr

Du brauchst dir keine Sorgen zu machen. Du bist bestimmt eine ganz tolle Mutti!

Und das mit der dem aufs Klo gehen ist ganz normal!

Nimm dir am besten etwas Zeit für dich und das kleine Mäuschen!

Du darfst auch weinen!

Fühl dich gedrückt!
#liebdrueck

Beitrag von holunderfee 04.05.11 - 19:27 Uhr

Geweint hab ich auch schon...war aber ne mischung aus freudentränen und...scheiße jetzt ist es wirklich so tränen ... seltsam wie nahe emotionen beieinander liegen...
Und dann gabs ne ruhige minute und ich hab meinen bauch getätschelt und gesagt: halt dich ja gut fest...#verliebt verrückt nich^^

Beitrag von firerchrissy 04.05.11 - 19:36 Uhr

Ich fühle mit Dir und freue mich riesig für dich!

Ja die Gefühle sind schon eine comische Sache, erst fiebert man diesem Tag entgegen und dann diese Gedanken. Ich kann dich aber beruhigen das ging mir auch so!

Würde mich freuen wenn du mir morgen schreibst wenn du das ERgebnis von deinem Bluttest hast!

LG

Beitrag von holunderfee 04.05.11 - 19:39 Uhr

werde ich machen, habe dir eine freundschaftseinladung geschickt :-)

Beitrag von firerchrissy 04.05.11 - 19:42 Uhr

Habe sie gerade bestätigt!

Hae gesehen, dass du im Spielmannszug bist, bist du auch in der Feuerwehr?

Beitrag von holunderfee 04.05.11 - 19:45 Uhr

Nein nur spielmannszug :-)
ohje...weiß gar nich was ich nu als erstes machen soll? hätte morgen eig nachtdienst aber will doch morgenfrüh erstmal abwarten was mein blut sagt...

Beitrag von firerchrissy 04.05.11 - 19:48 Uhr

Weiß der stolze Papa denn schon von seinem Glück?

Wenn du morgen mit dem Doc sprichst, frage ihn am besten gleich wegen dem Nachtdienst!

Sollen wir dann über VK schreiben?

LG

Beitrag von holunderfee 04.05.11 - 19:51 Uhr

ich schreib dir mal

Beitrag von junimama10 04.05.11 - 19:13 Uhr

Hallo,

ich denke schon .

Bei meiner letzten SS war ein ganz schwach rosa Streifen (fast nicht) zu sehen.
Ist halt ganz früh.
Die Frauenärztin sah gerade mal eine aufgebaute Schleimhaut.

Glückwunsch#winke

Beitrag von holunderfee 04.05.11 - 19:15 Uhr

Ich danke dir... :-)

Beitrag von befana 04.05.11 - 19:16 Uhr

Eindeutig Positiv würd ich sagen!!!!

Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel #klee

LG #winke

  • 1
  • 2