keine regel in sicht und schwangerschaftstest negativ

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dekatscha 04.05.11 - 19:23 Uhr

Hallo ihr lieben,

am montag hätte ich meine regel bekommen müssen...habe grade einen test gemacht der war negativ...
ich war etwas sehr erkältet kann es daran liegen das die noch nicht da ist und das die vielleicht noch kommt?

kann es aber auch sein das ich bin schwanger bin???

Beitrag von zynp89 04.05.11 - 19:26 Uhr

vielleicht hat sich dein Eisprung durch die Erkältung verschoben, somit auch dein NMT...

Beitrag von ela277 04.05.11 - 19:28 Uhr

Kannst du genau sagen wann dein ES war? Benutzt du Ovus oder misst du Tempi?
LG, Ela

Beitrag von dekatscha 04.05.11 - 19:31 Uhr

also ich glaube mein eisprung war am 18.4.

am 4.4 war meine letzte regel....

Beitrag von ela277 04.05.11 - 19:37 Uhr

Hm, und woher weißt du dass dein ES am 18.4. war?
Benutzt du Ovus, misst Tempi oder benutzt du den Eisprungkalender von Urbia?
In welchem ÜZ bist du? Waren deine Zyklen bisher immer regelmäßig?
Sorry für die vielen Fragen, aber nur so können wir dir nen Rat geben... :-)