ansteckugszeit nach Dreitagefieber?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von njb007 04.05.11 - 19:59 Uhr

Mein kleiner Hatte bis Montag hohes Fieber (40,6 ) und nachdem das Fieber weg war bekam er dann am Bauch Rücken diesen ausschlag der ja auf Dreitagefieber hindeutet....

Ist das ansteckend?
und wenn ja dann wie lange noch?

Danke schonmal für eure Antwort

Beitrag von felicia2010 04.05.11 - 21:04 Uhr

Hallo,

ja! Dreitagefieber wird durch ein herpesvirus ausgelöst das sobald man es hatte für immer im Körper bleibt und von Zeit zu Zeit mit dem Speichel ausgeschieden wird. Egal wie alt man ist, man wird immer ansteckend bleiben. 95% der Menschen haben es, deswegen kann man eine ansteckung, bzw. übertragung kaum vermeiden. Alles gute!