Jetzt schon Vormilch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zaubermaus211 04.05.11 - 20:29 Uhr

Huhu,
aus meinen BW kommt Flüssigkeit die relativ klar ist, nur ganz wenig aber nit zu leugnen.. Kann das schon Virmilch sein? Bin ab morgen im 7.Monat.
Falls es auf keinen Fall Vormilch sein kann, was ist es dann? Hat jemand eine Ahnung?
Und falls es Vormilch ist, soll ich dann schon Stilleinlagen benutzen??

Vielen Dank und schöne Grüße...
ZM

Beitrag von puschl 04.05.11 - 20:33 Uhr

Hallo

ja das ist schon die Vormilch

hatte das auch aber schon in der 13 SSW

lg puschl

Beitrag von littlehands 04.05.11 - 20:55 Uhr

Ja,ist es bestimmt.Ich habe das auch schon seit einer Weile-immer so leicht gelbliche Stellen im BH.Vorgestern nach dem Duschen hab ich auch direkt auf der BW Tröpfchen entdeckt.Aber bei dem Bißchen Stilleinlagen?Glaube nicht,daß das notwendig ist.Wenn es so viel wird,daß es durchkommt,ja.

Beitrag von dimmalim 04.05.11 - 20:58 Uhr

Hallo!

Klingt nach Vormilch!

Also bei meiner letzten SS vor 3 Jahren ging das mit der Vormilch auch schon im vierten Monat los.

LG
dimmalim