Hilfe!!!!!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von dina22 04.05.11 - 20:47 Uhr

Hallo Mädels,
Hatte am 11.april sb zum erstenmal die ich noch nie hatte und gestern 03.05 dachte ich jahu ich bekomme meine tage damit wir endlich mit der bahandlung beim spezialisten anfangen können und naja was jetz los ist versteh ich echt nicht mehr hab gestern wieder nur sb bekommen und heute war auf meinem o.b wieder braun mit frischem hellrotem blut ist das den Sb oder doch die Mens?
hab normal einen zyklus von 28 tagen und diesmal nur 23 tagen?!
Hab seit dem 11.april brustziehen und unterleibschmerzen.
ja ich war schon beim fa am 28.04 und der sagte nicht schwanger.Glaub ich auch nicht nur ich versteh das einfach nicht?!
Was meint ihr?
Danke und liebe grüße

Beitrag von sunny217 04.05.11 - 21:00 Uhr

Hallo Dina...
das war bei mir auch so.. hat sich ewig hingezogen bis ich meine Tage mal wieder bekommen habe. Hatte nen Zyklus von fast 70 Tagen.
Bei mir half nur Mens auslösen mit Pille.
Mein FA sagt immer, die Mens is es erst dann wenns richtig blutet. Also der Tampon deutlich voll hellrotem Blut ist.

LG Sunny

Beitrag von dina22 04.05.11 - 21:03 Uhr

oh ok Danke für deine Antwort!
LG