ersetzt FWU eine Doppelsonographiescreening???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lilu79 04.05.11 - 20:57 Uhr

Hallo,

ich war heute beim FA und alles läuft wunderbar. Nun hat er mir einen Zettel mitgegeben auf dem diverse Untersuchungen aufgeführt sind... Wir lassen auf jeden Fall eine FWU machen, nun meine Frage:
Können wir uns dann das Doppelsonographiescreening sparen? Oder hat das nichts miteinander zu tun? Im Moment stehe ich ein wenig auf dem Schlauch.

DANKE und LG

Beitrag von connie36 04.05.11 - 21:09 Uhr

hi
ich denke bei einer fwu wird auf einen genetischen defekt hin untersucht.
bei einem doppler wird zb. geschaut, wie das blut fliesst, ob die anschlüsse zum herzen richtig sind, ob das blut richtig im herzen zirkuliert, usw. ob organe angelegt sind, oder ob sie mängel haben, sieht man bei dem fwu ergebniss nicht. dort kann man erkennen, ob es zb. trisomie 13, 18 oder 21 hat, oder andere genetische defekte.
lg conny die gar ncihts hat machen lassen in der ss, mit krümel 14 wochen

Beitrag von delfinchen 04.05.11 - 21:12 Uhr

richtig erklärt :-)

wir haben den doppler machen lassen (weil die nackenfalte auffällig war), blutwerte und mein alter "verrechnen lassen" und uns daraufhin gegen die risikobehaftete fwu entschieden.

lg,
delfinchen

Beitrag von connie36 04.05.11 - 21:51 Uhr

hi delfinchen, schon länger nimmer voneinander gehört. im moment liegen kaum deutschfragen vor;-)
wir haben usn auch gegen das risiko bei einer fwu entschieden. da ich nicht hätte sagen können, wenn was wäre, will ich es nicht, sah ich auch keinen sinn für mich darin. die nackenfalte ging bei uns nicht, da der krümel mit dem gesicht zum bauch und dem genick zum rücken lag.
lg conny