anstatt nikotin ESSEN!!!!!!*silopo*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von care88 04.05.11 - 21:03 Uhr

also muss num mal loswerden das ich ziemlich stolz auf mich bin, das ich mit dem blöden qualmen aufgehört habe!!!!!#ole



soooo...dafür essen ich jetzt dafür...oh man, ich habe ständig hunger ,richtig mit bauchknurren!!!!!!!
tragen schon umstandshosen in größe 42 (von 38 auf 42) und bin gerade mal in der 9 ssw....habe schon nen richtigen kugelbauch (aufgebläht) ...oh gott, werde bestimmt auf 100kg kommen!!!


naja, was solls...nach der ss wird diät gemacht :-p

Beitrag von kleene-fee 04.05.11 - 21:07 Uhr

mach dir mal keine sorgen...ich hab direkt aufgehört als ich es erfahren habe und hab auch nur gegessen...ich hab ausgesehen wie ein wahl am anfang aber ziemlich viel wird denke mal bei dir so wie bei mir wassereinlagerung sein!

bei mir wurde es besser und mit dem appetit hat auch nachgelassen! =)

Beitrag von carpediem01 04.05.11 - 21:09 Uhr

Hallo care88,

ich bin in der 19SSW und ich habe 11 kg zugenommen, ich war eine sehr starke Raucherin und habe gleich aufgehört! Allerdings hab ich dafür mehr rein gehauen! Ich habe auch ein blödes Gefühl das ich von meinen 65 kg auf 80 kg oder mehr bekomme!

Beitrag von leana-alissa 04.05.11 - 21:13 Uhr

Huhu, ui - endlich habe ich jemanden gefunden, der wie ich so viel zugenommen hat :-). Ich habe bereits 13 kg in der 19 SSW zugenommen... , habe vorher auch geraucht und konnte das Hungergefühl nicht mehr abstellen, lach :-)

Alles Gute!
LG, Silvia

Beitrag von mama20042011 04.05.11 - 21:16 Uhr

ja das kenn ich...

ich hab auch sehr viel geraucht, seitdem ich ss bin natürlich n icht mehr, dafür aber dann gegessen:-p

tja, was soll ich sagen, startgewicht war 61 kg jetzt in der 36 ssw hab ich 85 kg drauf:-[
allerdings mit ganz viel wasser auch


aber egal, das krieg ich nach der ss wieder runter;-)
man weiß ja wofür man das mit macht:-D

lg mama 36 ssw#verliebt

Beitrag von haze1979 04.05.11 - 21:35 Uhr

Ja das kenne ich auch.
Aufgehört zu rauchen und nun ständig am Essen.
Wenn es wenigstens gesunde Sachen wären.

Bin 11 SSW und hab schon 3,5 kg mehr drauf.
Jeder sagt aber, das sei okay....bin nun mal schwanger.
Hoffe es legt sich wieder.

Denk immer dran.... das Gewicht bekommen wir nach der SS wieder runter. Würden wir noch Rauchen, das wäre viiiiiiel schlimmer. Also Kopf hoch und mach dir nicht so viele Gedanken.

Beitrag von jeyelle 04.05.11 - 22:17 Uhr

ich habe zwar schon lange vor der ss (1,5Jahre) aufgehört, aber auch ich hab erstmal sehr viel Süßkram in mich reingestopft....
etwas davon konnte ich dann durch Karotten ersetzen (die sind wenigstens gesund und befriedigen auch das Bedürfnis der Hand-Mund-Koordination) und nach 2-3 Monaten hatte sich mein Appettit wieder normalisiert.

LG Jey

Beitrag von erbse2011 04.05.11 - 22:31 Uhr

wo ich aufgehört hab zu rauchen nachdem ich das erfahren habe das ich ss bin hab ich auch gefressen auf gut deutsch wie ein schwein.

bin richtig kugelig geworden... leider sieht man das mir jetzt noch an.
aber naja hoffe dsa ich nach der ss meine pfunde wegbekommen :)

Beitrag von finchen84 04.05.11 - 23:34 Uhr

hey,

also das hunger gefühl kommt vom nikotin entzug das fühlt sich wohl gleich an..
ich hab das auch hab aber gott sei dank eher lust auf paprika.. und tomatensaft am liebsten literweise...
kann man eigentlich ne überdosis vom tomatensaft bekommen?

aber egal was kommt wir sind schwanger und dürfen auch kugelig werden :-)

lg