was bedeutet das, wenn der mumu....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von larsmama09 04.05.11 - 21:06 Uhr

.... steinhart ist?

also ich meine so richtig richtig steinig hart????

hatte ich noch nie! kennt das jemand? bin jetzt es+5 (glaube ich)

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/943869/585152

danke

Beitrag von saskia33 04.05.11 - 21:13 Uhr

Das hat jetzt noch nix zu sagen!
Anhand des MuMu kann man keine SS feststellen ;-)


lg

Beitrag von larsmama09 04.05.11 - 21:14 Uhr

das weiß ich auch. mich hätte nur mal interessiert.

Beitrag von saskia33 04.05.11 - 21:16 Uhr

Freundlichkeit ist ein Fremdwort für dich,was?!!!!! #augen

Vielleicht einfach mal bei Winnirixi.de nachschauen dann bist du Schlauer #aha

Wird echt immer schlimmer hier #augen

Beitrag von larsmama09 04.05.11 - 21:17 Uhr

bisschen zickig :-p

von meiner seite nix unfreundiches, mit keinem gedanke!

Beitrag von gross-familie 04.05.11 - 21:13 Uhr

das bedeutet nur, das er fest geschlossen ist. leider sagt das aber zum jetzigen zeitpunkt noch garnix aus.

warte bis zum NMT wenn er dann noch hochsteht, und steinhart ist, ist das ein sehr gutes zeichen.

drücke dir die daumen.

Beitrag von larsmama09 04.05.11 - 21:18 Uhr

danke dir!

Beitrag von zynp89 04.05.11 - 21:17 Uhr

also ich habe mal irgendwo gelesen, dass der mumu am härtesten in der Hochlage ist, sprich nach dem ES...

Beitrag von larsmama09 04.05.11 - 21:19 Uhr

ich danke!

Beitrag von honeybee2010 04.05.11 - 23:01 Uhr

Finger weg vom Mumu, besonders ab dem ES, oder danach, damit kannst du gefährliche keime reinschleppen und eine fehlgeburt damit auslösen durch ne infektion!!!

Beitrag von larsmama09 05.05.11 - 09:07 Uhr

aber nicht wenn meine hände von hanschuhen geschützt sind :-p ich bin arzthelferin da weiß ich ja was es mit der hygiene auf sich hat. danke aber für den hinweis, denn viele wissen es bestimmt nicht #winke