weiss jemand Bescheid ?????

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von ? Zukunft ? 04.05.11 - 21:08 Uhr

zuerst das Gute, ich bin total verliebt und mein Freund möchte das ich zu ihm ziehe.

Er ist Polizeibeamter und wohnt in einem anderen Ort im eigenen Haus.

Ich bin alleinerziehende Mom von 3 Jungs (16, 14, und bald 8).
ich muss leider noch Alg2 beantragen, da der Vater der Kids keinen Unterhalt zahlt und zudem noch im Ausland verschwunden ist.
nur der kleinste bekommt Unterhalt und Wohngeld.


Ich habe gerade mein Nebengewerbe als Nageldesignerin angemeldet, baue mir da etwas auf.

Wenn ich nun zu meinem Freund ziehe, wie sieht das mit meiner Kv und der der Kids aus ?
Muss mein Freund dann komplett für uns aufkommen ?

Gibt es da irgendwo Info`s dazu ?

Beitrag von majasophia 04.05.11 - 21:48 Uhr

äh falsches forum??

Beitrag von binnurich 04.05.11 - 21:57 Uhr

falsches Forum.


und zur Frage: ich fände es nicht schleht, wenn dein Partner oder der Kindsvater dafür aufkommen. Zumindest dein Partner ist Beamter - d. h. Sicherheit auf Lebenszeit.

Denn: wer zahlt denn sonst?..... ich und alle anderen die Arbeiten und Steuern zahlen? Sorry aber es gibt nicht den großen Gönner sondern eben nur das Sozialsystem und ich mag nicht, wenn jeder immer nur nach den Nischen sucht das das große "es" zahlt