Was mit nehmen zum Babyschwimmen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von minchen32 04.05.11 - 22:31 Uhr

Huhu

morgen haben wir das erste Mal Babyschwimmen #huepf was nehmen wir alles mit???



LG Yasmin mit Navleen 13 Wochen #verliebt

Beitrag von junisonne10 04.05.11 - 22:56 Uhr

mmh...

also ganz wichtig ist das BABY ;-)

dann noch handtücher, schwimmwindeln, creme für danach, gut gepackte wickeltasche, ...

halt alles, was du auch so zum schwimmen mitnimmst!

liebe grüße

Beitrag von nsd 05.05.11 - 09:05 Uhr

Ich war gestern beim Babyschwimmen, abgesehen vom BAby brauchst du:

- Schwimmwindel (ich finde die Huggies angenehmer als die von Babylove, da diese weicher sind und einfacher anzuziehen)
- Handtuch für dich und Baby
- normale Windel für danach
- Badeschuhe
- Bikini o. Badeanzug für dich
- Feuchttücher (für den Fall, dass etwas größeres in der Windel ist)

Man braucht keine komplette Wickeltasche. Bei uns werden die Kleinen direkt am Becken umgezogen. Der Raum ist auch extra aufgeheizt. Wir haben das Baby-Schwimmen im Reha-Zentrum. Wir sind für uns, haben ein kleines Becken mit 33° warmen Wasser, der Boden ist höhenverstellbar etc. In der Umkleide ist sogar ein Laufstall (Sammelumkleide).

Dann mal viel Spaß.

Beitrag von lilalaus2000 05.05.11 - 09:41 Uhr

Wie weit hast du es bis zum Babyschwimmen??

Ich habe nur ca 1 km.

Also wir brauchen immer:


2 Handtücher (1 baby, eins ich)
2 Schwimmwindeln (1 als Reserve falls sie "Groß macht)
1 Windel für den Heimweg
Duschgel für Babys
Babyöl oder Lotion zum Eincremen nach dem Schwimmen
Badeanzug oder Bikini für dich

Ich nehme meinen Haartrockner mit die dort sind nicht so mein Fall.

Bei uns brauchts es auch Schwimmflügel für die Kleinen. Aber deiner ist erst 13 Wochen, denke da brauchts die nicht, sind erst ab 6 Monaten.



Wichtig ist auch Wasser (trinkt meine Kleine gerne) - oder eben Milch, oder deine Brust, die eh dabei ist, hihi.


Und für den Heimweg noch eine Decke (so eine Babykuscheldecke) und Mütze. (ausser es ist sehr warm draußen) nicht das sich das Baby verkühlt.


Viel Spaß, es ist so schön wie die Kleinen im Wasser Spaß haben.