Ich bitte alle

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von altehippe 04.05.11 - 22:48 Uhr

..die immer um die armen Kinder im TV weinen und die Frauen hassen, jetzt NDR anzumachen.


Liebsten Gruß

Beitrag von kitty1979 04.05.11 - 23:03 Uhr

Was kam denn da?? Ich war leider zu spät!!

Lg Nicole

Beitrag von altehippe 04.05.11 - 23:07 Uhr

http://www.spiegel.de/kultur/tv/0,1518,760585,00.html

Bitteschön...war aber nicht so gut, wie ich erhofft habe.

Beitrag von seelenspiegel 05.05.11 - 01:42 Uhr

Ich dachte das ist mittlerweile allen bewusst, dass 95% dieser sogenannten "Reportagen" gefaked ist?

Reine Quotenhetzerei.

Beitrag von altehippe 05.05.11 - 07:01 Uhr

Na dann liest du hier selten ;-)
Heut abend ist sicher wieder jemand ganz entrüstet über den Frauentausch.

Beitrag von juniorette 05.05.11 - 10:29 Uhr

Bei Urbia ist das Verhältnis umgekehrt:
95 % nehmen alles ernst, was sie im Fernsehen sehen #cool

Beitrag von thea21 05.05.11 - 11:08 Uhr

Und 4 Prozent überlegen noch, ob das ernst sein kann, was sie da sehen!

Beitrag von white-blank-page 05.05.11 - 17:33 Uhr

vor allen dingen glauben sie alles, was HIER geschrieben wird.

Beitrag von katrinredrose 05.05.11 - 18:51 Uhr

kann mir gar nicht vorstellen das das gefaked ist??

wer versaut sich denn seinen ruf freiwillig, ja sorry die zeigen meine wohnung, mein charakter und da soll ich spielen das ich voll die asialte bin und es bei mir dreckig ist??

die leute erkennen einen ja auch und ich kann mir nicht vorstellen, wer das freiwillig macht ohne in wirklichkeit so zu sein, wie es gezeigt wird.