Kann es sein....

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von sonnenblume535 05.05.11 - 00:02 Uhr

das es doch passiert ist?

Hallo ihr lieben, hätte zwar nie gedacht das ich auch mal hier schreibe aber es geht schneller als man denkt.

Naja gut fang mal an, also meine kleine ist gerade 10 Monate alt, habe vor 2 Monaten wieder mit der Pille angefangen, nun ist mit diesen Monat aber passiert das ich sie erstmal nach der Pause 1 Tag zu spät genommen habe und weitere 2 mal vergessen habe.

jetz hatte ich aber an dem Wo.ende wo ich hätte wieder anfangen müssen GV, kann es da passieren?Eigentlich nicht oder?

Habe immer noch keine Zwischenblutung, nur seid 7 Tagen so komische menschmerzen, mache mich sicherlich unnötig kaputt aber vielleicht könnt ihr mir helfen bzw beruhigen...


glg

Beitrag von zuckerzicke 05.05.11 - 13:05 Uhr

Würde dich ja gerne beruhigen, aber möglich ist alles. Hast du denn mal einen SST gemacht? Der könnte dir Aufschluß geben. Oder du machst direkt einen Termin beim FA um Gewissheit zu bekommen. Dieses Ungewisse ist doch schrecklich.

Liebe Grüße

Beitrag von quink 05.05.11 - 21:45 Uhr

Hallöchen

Sorry meine Antwort. Ja es kann möglich sein. Mir ging es genauso. Habe zwar seit meiner letzten SS keine Pille mehr genommen. Dachte ich wüsste wie ohne Verhüten. Hatte meine Mens frisch fertig und wir hatten#schwimmer. Hatte gemeint ich hätte 5 Tage später meinen ES gespürt. Tja, da war ein starker Schwimmer drinn. Habe gestern sehr deutlich positiv getestet und bin schon über 1 Woche drüber.

Also um Klarheit zu haben mach einen Test wenn Du kurz vor Mens stehst.

Viele Grüsse
Quink

P.S. bei uns ist es nicht schlimm dass ich wieder SS bin. Wollten sowieso ein zweites Würmchen haben. Ausser der Zeitpunkt ist halt wiedereinmal nicht ganz passend:-)

Beitrag von sonnenblume535 05.05.11 - 22:47 Uhr

erstmal Herzlichen Glückwunsch :-D

Stören würde es auch nicht aber ich hab etwas Angst zu versagen, wie gesagt meine kleine ist grad 10 Monate, das macht mir sorgen.

Naja ich warte mal noch bis nächste Woche, da habe ich Termin beim FA und der wird mir dann sagen was ist.

Trotzdem Danke für eure Antworten.


Und dir alles elles gute für die SS:-)

Beitrag von quink 05.05.11 - 23:49 Uhr

Das kommt schon gut.

Ich habe eine Kollegin und sie hat ihre 2 auch im Abstand von 1 1/2 Jahren, sie hat sich einen Zwillingswagen zugetan. Ist sicherlich deftig aber sie macht es gut. Du schafst das sicher auch, wirst auch da hinein wachsen wie beim ersten.
Wir machen das.

Viele Grüsse
Quink#sonne