Mimose Wer kennt sich aus?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von 280869 05.05.11 - 06:20 Uhr

Meine Tochter hatte in der Schule aus Samen eine Mimose gezogen. Diese bekamen sie gestern mit nach Hause für den Muttertag.
Heute morgen kommt die Kleine ganz aufgeregt zu mir zeigt sie mir und (ich habe absolut keine Ahnung) die Blätter sind alle zu.
Nun haben wir google bemüht finden aber nur das die Blätter bei Berührung zugehen und das das auch Streß fürs Blümchen ist.
Nun wurde die Pflanze ja gestern gestreßt, erst im Ranzen dann im Zimmer hin und her gestellt. Ich sollte Sie ja erst am Sonntag sehen.

Geht das Pfänzchen jetzt ein,oder schlafen die Blätter?
Dann ist das ein kleines Töpchen mit 10 Stengeln,muß man die trennen oder können die zusammenbleiben?
Dazu habe ich nichts gefunden.

Muß ich noch etwas beachten, ich habe was Zimmerpflanzen angeht keine Ahnung, bei mir würden auch Plastikblümchen eingehen.

VG 280869

Beitrag von jana-marai 05.05.11 - 07:31 Uhr

Guten Morgen,

http://www.razyboard.com/system/morethread-blaetter-klappen-ein-liegt-das-daran-dass-jetz-abend-ist-mimose-651950-3662774-0.html

Oder der Link zur Mimosen-Homepage:

http://www.mimosa-pudica.de/index.html

Viel Erfolg bei der Pflege!

LG
jana-marai

Beitrag von 280869 06.05.11 - 09:35 Uhr

Sorry, das ich mich jetzt erst melde.

Super Seite, vielen vielen Dank. Diese Seite hatte wir nicht gesehen(bind wie wir sind #rofl )

VG 280869