wie lang muss man Utro eig. nehmen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von soloriens 05.05.11 - 08:36 Uhr

hab mal irgendwie gelesen dass es abbbruchblutungen verursacht. Aber das is doch genau das was ich nicht will.

meine FA sagte aber ich solle es nur 10 tage nehmen.

:( weiß nun nicht so richtig.. was ich machen soll :(

Beitrag von majleen 05.05.11 - 08:53 Uhr

Kommt immer darauf an, warum du es nimmst. Wenn du z.B. keine Mens bekommst und deshalb Utro nimmst, dann kommt wahrscheinlich eine Abbruchblutung. Aber sonst hatte ich nie eine und ich nehme 3x2 täglich vaginal. 6 Tage nach Absetzen kam bei mir immer die Mens.

Mach das, was dein Doc sagt, der weiß schon bescheid.

Viel Glück #klee