Wieder nix geworden...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von angeleyes87 05.05.11 - 09:37 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/950712/581358

Hätte gestern meine Mens kriegen sollen...nix...SST: negativ!

Dachte mit den Anzeichen etc, das es geklappt haben könnte, aber heute morgen - direkt nach meinem negativen SST - hatte ich ne Schmierblutung. Hab auch ganz leichte Unterleibsschmerzen...

Oder meint ihr, das es doch noch Grund zur Hoffnung geben könnte?

Beitrag von wartemama 05.05.11 - 09:40 Uhr

Ein negativer Test und SB - ich denke, die Mens trudelt ein. #blume

LG wartemama

Beitrag von sophie18 05.05.11 - 09:44 Uhr

Du bist maximal bei Es+14 vllt auch erst bei ES+12, also könnte es sein das der SST noch zu früh war.
Bei jeder Frau entwickelt sich das hcg auch anders.

Mach doch in zwei Tagen nochmal einen, wenn deine mens bis dahin nicht da ist.

Ganz viel #klee#klee#klee

Beitrag von angeleyes87 05.05.11 - 09:54 Uhr

Ich hoffe auch, das es nur weng am Stress liegt und es bei den SB bleibt.
Habe mir allerdings schon ein Thermometer bestellt, damit ich in dieser HInsicht weng mehr Überblick habe...

Danke

Beitrag von sophie18 05.05.11 - 10:05 Uhr

Also als ich ein Zyklusblatt geführt habe, mit tempi messen, habe ich mich und meinen Partner so verrückt gemacht, dass aus der SS nichts wurde. Das ging 8 Zyklen so.

Dann haben wir auf alle "hilfsmittel verzichtet und zack wurde ich im 10 ÜZ Schwanger.

Du musst wissen was für dich am besten ist, aber das sind meine erfahrungen.

Lg

Beitrag von angeleyes87 05.05.11 - 10:36 Uhr

So hab ich des auch im Gefühl. Wenn ich mein ZB poste, krieg ich meist die Antwort - wie sollen wir da was sehen - misst ja keine Temp! Wie weißt du dann, das du einen ES hattest?

Beitrag von sophie18 05.05.11 - 10:43 Uhr

Durch diese entspanntheit, hatten wir viiiiel öfter sex. Und es hat geklappt, mehr haben wir nicht getan ;-)

Außerdem hat man spinnbaren Zervixschleim, oder du nimmst halt Ovus.

Oder du probierst es halt erstmal mit tempi messen, aber ich hab damit nur schlechte erfahrungen. Es ging nur noch um den Kinderwunsch und unsere Beziehung war schon nicht mehr dieselbe..

lg

Beitrag von angeleyes87 05.05.11 - 11:02 Uhr

Genau des wars, was ich mir auch ständig gedacht habe. Man macht sich ständig verrückt, und auch wenn man dann vergessn hat zu messen etc.

Ich werd eh noch verrückt, dabei is erst der 2 ÜZ vorüber...

Frag mich nur, wie andere des machen. Sind einfach wegen einer vergessenen Pille schwanger und wir??