Kann da noch ein Mädel raus werden?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tempra 05.05.11 - 10:08 Uhr

Huhu Mädels,
hatte heute wieder einen Vorsorgetermin und es ist zum Glück alles super.
Meinem Zwerg geht es bestens und er sah wieder so süss aus #verliebt!!
Schade war allerdings das die Nabelschnur zwischen den Beinchen lag. Der Arzt sagte es wird wohl ein kleiner Babyboy, aber es ist so halt recht ungünstig es 100% zu sagen. Wer kennt das und bei wem hat sich das Outing dann dadurch doch geändert?
Wollte doch endlich mal was Geschlechtspezifisches kaufen :-p.
Euch noch einen schönen Tag und her mit Euren Meinungen #huepf.
Lg #winke

Beitrag von sabrinchen1987 05.05.11 - 10:18 Uhr

Weiß genau was du meinst ich war letzte woche bei der Nackenfaltenmessung und der arzt meinte es sieht nach einem Jungen aus aber 100% festlegen wolte er sich noch nicht. Jetzt warte ich gespannt auf meinen nächsten FA termin und der ist erst übernächste woche. Ich hab mir immer nen Jungen gewünscht und hoffe es bleibt dabei.
Würde schon gerne wissen auf welche farben ich mich langsam orientieren muss.

VLG#winke

Beitrag von pink-panther86 05.05.11 - 10:23 Uhr

hi#winke

also 100%ig kann dir kein arzt sagen obs jetzt ein junge oder mädel wird, is zumindest meine meinung! :-p also bei mir heißt es wird ein süßes baby-girl aber weiß man net genau, da se es net wirklich zeigen wollt!;-)

hab jetzt mal auf verdacht mädel eingekauft, aber nicht zuviel rosa, boykotier ich sowiso diese farbe!:-p bis auf ein paar typische mädchensachen, kann das au ein junge anziehen!

ansonsten, wenn es bei dir heißt junge und du kaufst so ein und es kommt dann doch a mädel raus, denk dran baby´s wachsen schnell aus den klamotten raus. kaufst dann halt bei der nächsten größe das passende und im endeffekt is es denen au egal!:-D

meine mama hat mir zu meiner geburt, die ganzen sachen von meine cousin angezogen und geschadet hats au net!! und die ,meisten sachen waren blau! :-p also mach dir keinen kopf, zum geschlechtspezifischen einkaufen kommst alle mal!:-)

lg pink-panther&pummelfee#verliebt

Beitrag von cassandra23 05.05.11 - 10:50 Uhr

in welcher woche bist du ?


es könnte bei Jungs ja noch was abfallen ;)
ich war auch eben beim Doc und man konnte was zwischen den Beinen sehen.. aber der Doc wollte sich nicht festlegen und meinte das kann auch ein mädchen sein ;))

also in zwei wochen weiss ich es
er meinte in der 16. woche wird er sich festlegen.

Beitrag von tempra 05.05.11 - 10:58 Uhr

Ich bin schon in der 20 SSW, aber wie gesagt die Nabelschnur lag direkt davor :-p
Lg

Beitrag von cassandra23 05.05.11 - 11:04 Uhr

aso..


oh das ist schwierig mit der nabelschnur :D