Hilfe, mein Baby hasst Zähne putzen!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von e.l.i.a.s. 05.05.11 - 10:24 Uhr

Hallo,

mein Sohn (11 Monate) hat 4 Zähne. Die oberen und die unteren Schneidezähne. Das Putzen wird aber jedes Mal zum Problem.

Er presst den Mund zusammen und schiebt die Zunge immer raus. Es ist echt jedes Mal ein Theater.

Machen eure Babys das gut mit und hat vielleicht wer einen Tip, wie es bei uns besser klappen könnte??

Danke!

Beitrag von karra005 05.05.11 - 10:31 Uhr

Ich hab das selbe Problem. Meine Maus(9 Monate) hat 2 Zähne und der 3. ist ganz klein seit Ostern zu sehen. Sie drückt immer die Zunge gegen und lässt mich nicht mit dem Fingering an die unteren Zähne. Ich gebe ihr dann einfach das Ding in die Hand und dann knautscht sie drauf rum. Singen und mit Spielzeug ablenken funktioniert bei uns leider nicht. Deswegen mach ich das erst mal so. Sonst habe ich leider keinen Tipp.

Beitrag von mama-02062010 05.05.11 - 12:18 Uhr

Ich hab seit einigen Tagen auch das Problem, es wird sich weggedreht und total dagegen gewehrt, aber am ende gewinne ich trotzdem.
Ich halte ein Finger immer auf den Kinn damit er den Mund aufbehält so klappt es immer am besten.

Beitrag von laboe 05.05.11 - 22:07 Uhr

Nimm doch mal dieses Nenedent-Set. Das ist für die ersten Zähnchen und die Zahncreme schmeckt meinem Kleinen super. Er macht schon immer richtig den Mund auf, wenn ich mit diesem Fingerding ankomme.

Gibts in der Apotheke.

Laboe