Was kann das sein?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von zuckerzicke 05.05.11 - 10:49 Uhr

Hallo ihr Lieben. Ich hatte am 25.02. und am 30.03. meine Periode. Daraus ergibt sich für mich ein Zyklus von ca 35 tagen. Oder irre ich? Naja, seit einer Woche habe ich echte Mensschmerzen, aber keine Mens. Mein Bauch blubbert und es zieht wie kurz vor der Mens, aber bis jetzt kam nichts.

habe bereits drei Kinder und weiss nicht so recht ob noch ein 4. passt. Könnte ich evtl schwanger sein? ja, ich weiss, ihr könnt nicht hellsehen, aber ich frage ja nur;-) Ab wann lohnt sich bei mir ein test?

Beitrag von ps.alm-139 05.05.11 - 10:59 Uhr

Hallo, ich würde noch ein bisschen warten, denn Mens- Verzögerungen können viele Ursachen haben- und Bauchblubbern auch.
Bleib ruhig und teste in der nächsten Woche. Bisher besteht kein Grund zur Aufregung.
Ich wünsch Dir alles Gute und denk an Dich.#sonne

Beitrag von zuckerzicke 05.05.11 - 11:18 Uhr

Ich weiss ja das zb Stress und so die Mens verschieben können. Nur hab ich diese Mensartigen schmerzen seit einer Woche und jedes mal denke ich jetzt kommen sie. Nur bisher tut sich da nichts.

Beitrag von emily86 05.05.11 - 16:22 Uhr

Wie verhütest du denn?
Wann hattest du #sex?

Beitrag von zuckerzicke 05.05.11 - 18:48 Uhr

Ich hatte am 30.03. ja meine Mens. Und davor hatte ich genau in meiner fruchtbaren Zeit GV, aber mit Kondom. Nur das es abgerutscht ist #aerger

Naja, was solls. Ich muss eben abwarten. Normalerweise hätten sie gestern kommen müssen laut des Rechners, aber ich habe wie gesagt seit einer Woche schon dieses Mensziehen und denke immer, da kommt was, aber es kommt nix.