Frage bez. Senkwehen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von belablue84 05.05.11 - 12:01 Uhr

Hallo Mädels!#winke

Mein Baby hat es sich in den letzten 2 Tagen still und heimlich im Becken gemütlich gemacht und liegt nun vollständig und geburtsbereit drin.
(wurde eben vom Gyn bestätigt) :-)
Ich habe vom "Runterrutschen" nicht viel gemerkt. Ich habe lediglich ab und zu ein leichtes Ziehen bemerkt und dass es sich gestern mehr als sonst umgedreht und umhergewälzt hat.

Nun liegt es ja tief im Becken.
Hier also meine Frage:

Wenn das Baby in der Endposition im Becken liegt, hat man dann trotzdem weiterhin noch Senkwehen oder sind die Nächsten dann Vor- bzw. Geburtswehen? #schein

liebe Grüße und euch allen alles Gute!#blume